Adam (Familie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Familie Adam ist eine Malerfamilie aus München.

Zu ihr gehören:

  1. Albrecht Adam (1786–1862) verheiratet mit Magdalena Adam (geb. Sander) (1793–1863)
    1. Benno Adam (1812–1892), Sohn Albrechts verheiratet mit Josepha Adam (1921–1871) (geb. Quaglio, Tochter von Domenico Quaglio)
      1. Emil Adam (1843–1924), Sohn Bennos
        1. Richard Benno Adam (1873–1937), Sohn Emils
    2. Franz I Adam (1815–1886), Sohn Albrechts, verheiratet mit Ida von Hornstein Grüningen
      1. Alexander I Pompeius Adam (1861–1941), verheiratet mit Flora Fay (1858–1913) (verw. v. Barabas, Ungarn, die eine Tochter Olga v. Barabas mit in die Ehe brachte)
        1. Alexander II Adam (1889–1929), Arzt in Kochel am See
        2. Paulus Adam (1882–1956), Kunsttischler und Maler, verh. mit Bertha Götz (Keramikmalerin)
        3. Julius III Konstantin Maria Adam (1895–1969), Kunstmaler, Patensohn von Julius II Adam
    3. Eugen Adam (1817–1880), Sohn Albrechts
    4. Julius I Adam (1821–1874), Sohn Albrechts verheiratet mit Therese Adam (geb. Ravizza 1825–1904), Fotograf
      1. Julius II Adam (1852–1913), Sohn Julius’, bekannt als Katzenadam
  2. Heinrich Adam (1787–1862), Bruder Albrechts

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]