Adam Dutkiewicz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Adam Dutkiewicz mit Killswitch Engage beim Rock im Park 2016

Adam Dutkiewicz (* 4. April 1977) ist ein US-amerikanischer Gitarrist, Schlagzeuger und Musikproduzent. Er ist Mitglied der erfolgreichen Metalcore-Band Killswitch Engage.

Biographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dutkiewicz studierte an der Berklee School of Music in Boston. Seine Studiengänge waren Musikproduktion, Tontechnik und Bassgitarre. Während seines Studiums schloss er sich der Band Aftershock an. Später wurde er Gründungsmitglied von Killswitch Engage, wo er ursprünglich Schlagzeug spielte. Vor dem zweiten Album Alive or Just Breathing wechselte er an die Gitarre.

Dutkiewicz hat alle Studioalben von Killswitch Engage produziert. Darüber hinaus hat er Alben von Bands wie All That Remains, Underoath, Unearth, Parkway Drive usw. produziert. Mit dem Unearth-Gitarristen Ken Susi gründete Dutkiewicz noch ein Projekt namens „Burn Your Wishes“.

Mitte des Jahres 2010 hat Adam Dutkiewicz mit Jesse Leach (von 1999 bis 2003 und ab 2012 Sänger von Killswitch Engage) unter dem Namen Times of Grace das Album The Hymn of a Broken Man aufgenommen, das im Januar 2011 veröffentlicht wurde. Dafür spielte er selbst sämtliche Instrumente ein und übernahm den Background-Gesang. Die ersten Ideen zu dem Album kamen ihm schon 2007, als er wegen Rückenproblemen nicht bei der Killswitch-Engage-Europatour spielen konnte und er daran zweifelte, je wieder auf der Bühne stehen zu können.[1]

Auf einer Festival-Tour im Jahr 2009, an der u. a. Cannibal Corpse und The Black Dahlia Murder teilnahmen, entstand in Dutkiewicz die Idee, mit Musikern aus diesen Bands ein gemeinsames Death-Metal-Projekt zu gründen. Unter dem Namen Serpentine Dominion erschien im Oktober 2016 das Debütalbum der gleichnamigen Band.[2]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Musiker[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Killswitch Engage
Burn Your Wishes
  • 2004: Burn Your Wishes & The Awards – Split CD
Times of Grace
Serpentine Dominion
  • 2016: Serpentine Dominion

Als Produzent[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Archivlink (Memento des Originals vom 20. Dezember 2010 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.timesofgraceband.com
  2. Patrick Schmidt: Serpentine Dominion – Ist doch nur Spaß… In: Rock Hard. Nr. 354, November 2016, S. 74.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Adam Dutkiewicz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien