Addis Black Widow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[1]
Addis Black Widow
  SE 26 08.03.2001 (5 Wo.)
  DK 22 07.09.2001 (3 Wo.)
Singles[1]
Innocent
  UK 42 03.02.1996 (2 Wo.)
  SE 37 07.07.1995 (1 Wo.)
Goes Around Comes Around
  SE 2 30.11.2000 (24 Wo.)
  DK 4 16.02.2001 (11 Wo.)
  NO 3 07/2001 (11 Wo.)
Wait in Summer
  SE 11 12.07.2001 (12 Wo.)

Addis Black Widow war ein schwedisches R&B-Duo. Die Mitglieder waren die Sänger/Rapper Cream (Dianne Wiston) und Pigeon (Armias Mamo). Die Band war von 1995 bis etwa 2010 aktiv.

Größter internationaler Hit der Gruppe war Innocent, welcher 1996 die Charts in England (Platz 42) und Schweden (Platz 37) erreichte. Mit dem Titel Clubbin erreichten sie beim Melodifestivalen 2007 nur den letzten Platz.

Diskografie (Alben)[Bearbeiten]

  • 1996 - The Battle of Adwa
  • 2001 - ABW
  • 2009 - Album III

Weblinks[Bearbeiten]

Addis Black Widow bei Discogs (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Chartquellen: UK SE DK NO