Adeccoligaen 2006

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Adeccoligaen 2006
Meister Strømsgodset IF
Aufsteiger Strømsgodset IF, Aalesunds FK
Relegation ↑ Bryne FK
Absteiger Pors GrenlandManglerud Star,
Follo FotballIL Hødd
Mannschaften 16
Spiele 240
Tore 806  (ø 3,36 pro Spiel)
Torschützenkönig Mattias Andersson
(Strømsgodset IF, 19 Tore)
Adeccoligaen 2005
Tippeligaen 2006
2. divisjon 2006 ↓

Die Adeccoligaen 2006 war die zweite Spielzeit der zweithöchsten norwegischen Fußballliga unter dem Namen Adeccoligaen. Die Saison begann am 8. April und endete am 5. November 2006.

Meister Strømsgodset IF und der Zweite Aalesunds FK schafften den direkten Wiederaufstieg in die Tippeligaen. Der Drittplatzierte Bryne FK hatte noch die Chance in der Relegation gegen den Drittletzten der Tippeligaen, verlor aber dieses Duell klar in zwei Spielen.[1]

Die letzten vier Mannschaften Pors Grenland, Manglerud Star, Follo Fotball und IL Hødd stiegen in die 2. divisjon ab.

Mannschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spielorte 2006
Team Spielort
Aalesunds FK Ålesund
FK Bodø/Glimt Bodø
Bryne FK Bryne
FK Haugesund Haugesund
Follo Fotball Ski
IL Hødd Ulsteinvik
Hønefoss BK Hønefoss
Kongsvinger IL Kongsvinger
Løv-Ham Fotball Bergen
Manglerud Star Oslo
Moss FK Moss
Pors Grenland Porsgrunn
FK Sparta Sarpsborg Sarpsborg
Sogndal Fotball Sogndalsfjøra
Strømsgodset IF Drammen
Tromsdalen UIL Tromsø

Abschlusstabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Strømsgodset IF  30  20  5  5 068:360 +32 65
 2. Aalesunds FK (A)  30  17  9  4 071:350 +36 60
 3. Bryne FK  30  14  10  6 052:440  +8 52
 4. Hønefoss BK  30  15  6  9 064:470 +17 51
 5. FK Bodø/Glimt (A)  30  14  7  9 065:490 +16 49
 6. Sogndal Fotball  30  11  11  8 043:310 +12 44
 7. Kongsvinger IL  30  11  10  9 039:420  −3 43
 8. Moss FK  30  11  7  12 061:460 +15 40
 9. FK Haugesund (N)  30  11  5  14 040:370  +3 38
10. FK Sparta Sarpsborg (N) 1  30  11  6  13 044:560 −12 37
11. Løv-Ham Fotball  30  8  11  11 038:400  −2 35
12. Tromsdalen UIL (N)  30  8  11  11 048:520  −4 35
13. Pors Grenland  30  10  5  15 051:650 −14 35
14. Manglerud Star (N)  30  7  7  16 047:790 −32 28
15. Follo Fotball  30  6  7  17 046:760 −30 25
16. IL Hødd  30  4  7  19 029:610 −32 19
1 Sparta Sarpsborg wurden wegen Einsatz eines nicht spielberechtigten Spielers zwei Punkte abgezogen.
(A) Absteiger aus der Tippeligaen 2005
(N) Aufsteiger aus der 2. divisjon 2005

Relegation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Odd Grenland 10:1  Bryne FK 3:0 7:1

Die Spiele fanden am 8. und 11. November 2006 statt. Beide Vereine blieben in ihren jeweiligen Ligen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Norway 2006 Ergebnisse und Tabelle. In: rsssf.com. Abgerufen am 9. Dezember 2016.