Adelobasileus cromptoni

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Adelobasileus cromptoni
Mögliches Aussehen des Adelobasileus cromptoni.

Mögliches Aussehen des Adelobasileus cromptoni.

Zeitliches Auftreten
Obertrias
225 Mio. Jahre
Fundorte

Texas, USA (Dockum-Formation)

Systematik
Cynodontia
Eucynodontia
Mammaliaformes?
Adelobasileus
Adelobasileus cromptoni
Wissenschaftlicher Name
Adelobasileus cromptoni
Lucas & Hunt, 1990

Adelobasileus cromptoni ist eine ausgestorbene Tierart, die möglicherweise das älteste bekannte Säugetier, beziehungsweise säugerartige Tier (Mammaliaformes), darstellt.

Bislang ist von dieser Art nur ein rund 1,5 Zentimeter langes, beschädigtes Fragment des Hinterkopfes bekannt. Das Alter des im US-Bundesstaat Texas gefundenen Fossils wird auf rund 225 Millionen Jahre datiert und ist somit 10 Millionen Jahre älter als die bislang bekannten Säugetierfossilien. Details des Schuppenbeins (Squamosum) und des Promontoriums lassen ein Übergangsstadium zwischen den noch zu den Therapsiden („säugetierähnlichen Reptilien“) zählenden Cynodontia und den Säugetieren erkennen. Es sind jedoch keine Kiefer- oder Zahnfossilien vorhanden, die nähere Rückschlüsse auf den taxonomischen Status der Art ermöglichen könnten.

Die Frage, ob es sich bei Adelobasileus cromptoni tatsächlich um ein Säugetier handelt, wird sich wohl erst mit der Entdeckung weiterer Fossilien dieses Tieres klären lassen.

Literatur[Bearbeiten]

  • T. S. Kemp: The Origin & Evolution of Mammals. Oxford University Press, 2005 ISBN 0-19-850761-5