Adobe Animate

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Adobe Animate

Logo
Basisdaten

Entwickler Adobe
Aktuelle Version CC 2019 (19.1.349)[1]
(11. Dezember 2018)
Betriebssystem Windows, macOS
Kategorie Animation
Lizenz Testversion
deutschsprachig ja
www.adobe.com

Adobe Animate (ehemals Adobe Flash Professional) ist eine Animationssoftware des Herstellers Adobe Inc., die zum Erstellen von Inhalten für die Adobe Engagement Platform benutzt wird.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adobe Animate/Adobe Flash Professional ist der Nachfolger vom 1996 veröffentlichten FutureSplash Animator, ein Programm, das zum Erstellen von Vektorgrafiken und Vektoranimation vorgesehen ist. Das Programm wurde von FutureWave Software entwickelt und wurde auf die Betriebssysteme Windows und macOS portiert. Die FutureSplash Animationstechnologie wurde auf vielen seriösen Websites, wie MSN, der offiziellen Simpsons-Website und einigen Websites der Walt Disney Company verwendet. Im Dezember 1996 wurde FutureWave Software von Macromedia aufgekauft und zu Macromedia Flash umbenannt. Adobe Systems erwarb Macromedia im Jahr 2005.[2]

Im Februar 2016 wurde die Software von Adobe in Animate CC umbenannt, mit der nun gleichberechtigt HTML5- und Flash-Animationen erstellt werden können.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Neue Funktionen in Animate CC. Abgerufen am 13. März 2019.
  2. The Flash History
  3. Adobe: Flash Professional heißt jetzt Animate. In: zdnet.de. Abgerufen am 20. Februar 2016.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]