Aeromar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Transportes Aeromar, SA de CV
Logo der Aeromar
ATR 72-600 Aeromar (TAO) F-WWEI - MSN 1096 - Will be XA-MKH (9276777613)
IATA-Code: VW
ICAO-Code: TAO
Rufzeichen: TRANS-AEROMAR
Gründung: 1987
Sitz: Guadalajara, MexikoMexiko Mexiko
Drehkreuz:
Heimatflughafen:

Mexiko-Stadt

IATA-Prefixcode: 942
Vielfliegerprogramm: MileagePlus
Flottenstärke: 17
Ziele: National
Website: www.aeromar.com.mx

Aeromar, eigentlich Transportes Aeromar, SA de CV, ist eine mexikanische Fluggesellschaft aus Mexiko-Stadt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Fluggesellschaft wurde am 29. Januar 1987 gegründet und nahm am 5. November 1987 ihren Betrieb auf. Momentan ist sie in Besitz der Unternehmensgruppe Grupo Aeromar (Aktiengesellschaft). Am 15. November 2007 unterzeichnete Aeromar eine Absichtserklärung über den Kauf von zwei ATR 72-500.[1]

Ziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geflogen werden hauptsächlich nationale Routen von dem Flughafen Benito Juárez International aus.

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Stand April 2015 besteht die Flotte der Aeromar aus 16 Flugzeugen[2]:

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Aeromar – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. EADS: ATR signs Agreement with AEROMAR for 2 ATR 72-500s 15. November 2007
  2. Ch-aviation: Aeromar (englisch), abgerufen am 30. April 2015