Agal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Ein Bahreiner mit Kufiya und Agal
Agal von T. E. Lawrence im IWM, London

Ein Agal (arabisch عقال, DMG ʿaqāl) ist eine Kordel, die zum besseren Halt der Kufiya (eine arabische Kopfbedeckung) auf dem Kopf verwendet wird. Gewöhnlich ist der Agal schwarz.

Ein Agal besteht gewöhnlich aus einem Wollkern, um den schwarze Fäden sehr straff gewickelt sind, um die nötige Steifigkeit zu erreichen.