Agastya Malai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Agastya Malai
Der Agastya Malai

Der Agastya Malai

Höhe 1868 m
Lage Indien, an der Grenze von Kerala und Tamil Nadu
Gebirge Westghats
Koordinaten 8° 37′ 0″ N, 77° 15′ 0″ OKoordinaten: 8° 37′ 0″ N, 77° 15′ 0″ O
Agastya Malai (Kerala)
Agastya Malai

Der Agastya Malai oder Agastya Mala (Malayalam: അഗസ്ത്യമല Agastyamala, Tamil: அகத்தியமலை Akattiyamalai; verschiedene weitere Umschriften existieren) ist ein 1868 Meter hoher Gipfel in den südlichen Westghats, einem Gebirge im Westen Indien. Der Berg liegt auf der Grenze zwischen den beiden indischen Bundesstaaten Kerala und Tamil Nadu. Der Agastya Malai ist ein Pilgerzentrum für Hindus und wurde nach dem Weisen Agastya benannt, der sich auf dem Berg niedergelassen haben soll.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Agastya Mala – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien