Ain

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ain steht für:

  • Aïn (arabisch: عين), Quelle (Bestandteil von Ortsnamen, z. B. Aïn Témouchent)
  • ʿAin, den arabischen Buchstaben ع
  • den georgischen Buchstaben
  • den lateinischen Buchstaben Ain,

Ain ist der Vorname von:

  • Ain Anger (* 1971), estnischer Opernsänger (Bass)
  • Ain Kaalep (* 1926), estnischer Schriftsteller, Dichter, Übersetzer, Literaturkritiker und Literaturwissenschaftler
  • Ain Kalmus, Pseudonym für Evald Mänd (1906–2001), estnischer Schriftsteller und Theologe
  • Ain Matvere (1967–2018), estnischer Badmintonspieler
  • Ain Rannaleet, bürgerlich: Rudolf Laurent (1904–1937), estnischer Schriftsteller
  • Ain Roost (* 1946), kanadischer Diskuswerfer, Speerwerfer und Kugelstoßer estnischer Herkunft
  • Ain Seppik (* 1952), estnischer Politiker

Ain ist ein Namensteil von:

AIn steht als Abkürzung für:

ain steht für:

AIN steht für: