Air Sunshine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Air Sunshine
Air Sunshire Logo.png
N123HY EMB.110P1 Air Sunshine FLL 28APR00 (6852018399)
IATA-Code: -
ICAO-Code: RSI
Rufzeichen: AIR SUNSHINE
Gründung: 1982
Sitz: Fort Lauderdale, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Drehkreuz:

Flughafen San Juan

Heimatflughafen: Fort Lauderdale-Hollywood International Airport
Leitung: Moe Adili (CEO)
Flottenstärke: 2
Ziele: regional und kontinental
Website: www.airsunshine.com
Temporäres Büro der Airline in Guantanamo

Air Sunshine ist eine 1982 gegründete US-amerikanische Fluggesellschaft mit Sitz in Fort Lauderdale.

Flugziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Air Sunshine fliegt Linienflüge und Charterflüge in Florida, Bahamas, Kuba, Jamaika, Puerto Rico, Britische Jungferninseln und Amerikanische Jungferninseln.

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Flotte besteht Stand Oktober 2013 aus zwei Flugzeugen:[1]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. airlineupdate.com (Memento des Originals vom 29. Oktober 2013 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.airlineupdate.com (englisch), abgerufen am 24. Oktober 2013