Airbag (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Airbag
Airbag im Teatro Vorterix im Februar 2013
Airbag im Teatro Vorterix im Februar 2013
Allgemeine Informationen
Genre(s) Rock
Gründung 1999
Website www.airbag-online.com.ar
Aktuelle Besetzung
Gastón Faustino Sardelli
Patricio Máximo Sardelli
Guido Armido Sardelli

Airbag ist eine Rockband, die 1999 in Buenos Aires, Argentinien von den Brüdern Sardelli gegründet wurde.

Geschichte[Bearbeiten]

Airbag hatte bereits einige Auftritte in Argentinien und Nachbarland Brasilien. Ihr erstes Album, welches die Band gemeinsam mit Lourdes, Willie Lorenzo, Elsa Pinilla und Benjamín Rojas, einem ehemaligen Bandglied von Erreway produzierten, war der offizielle Soundtrack zur argentinischen Telenovela Alma Pirata. Ihr zweites Album "Blanco y Negro" (zu deutsch "Weiß und Schwarz") entstand 2006 und bietet 11 Tracks. Zwei Jahre später folgte mit Una Hora a Tokyo das erste Live-Album der Band.

Mitglieder[Bearbeiten]

Gastón Faustino Sardelli: Er ist der älteste der drei Bandmitglieder, die Brüder sind, weshalb die Band auch "The Sardellis" genannt wird. Gastón wurde am 18. April 1984 in Buenos Aires geboren. In der Band spielt der 23-jährige Gastón den Bass. Zudem ist er der Sänger der Band.

Patricio Máximo Sardelli: Patricio wurde am 26. Januar 1986 ebenfalls in Buenos Aires geboren und ist somit der zweitälteste der drei Brüder. In der Band spielt der 21-jährige Patricio die E-Gitarre.

Guido Armido Sardelli: Er ist der jüngste der drei Brüder. Guido wurde am 5. Dezember 1989 wie seine beiden älteren Brüder in Buenos Aires geboren. Er spielt Schlagzeug.

Diskografie[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

  • Airbag (2004)
  • Blanco y Negro (2006)
  • Una Hora a Tokio (2008)

Soundtrack[Bearbeiten]

  • Alma Pirata (2005 mit Benjamín Rojas, Lourdes, Willie Lorenzo und Elsa Pinilla)

Weblinks[Bearbeiten]