Airola

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Airola
Wappen
Airola (Italien)
Airola
Staat Italien
Region Kampanien
Provinz Benevento (BN)
Koordinaten 41° 4′ N, 14° 34′ OKoordinaten: 41° 4′ 0″ N, 14° 34′ 0″ O
Höhe 270 m s.l.m.
Fläche 14,5 km²
Einwohner 8.370 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 577 Einw./km²
Postleitzahl 82011
Vorwahl 0823
ISTAT-Nummer 062001
Volksbezeichnung Airolani
Schutzpatron San Giorgio Martire
Website Airola

Airola ist eine Gemeinde in Italien in der Region Kampanien in der Provinz Benevento mit 8370 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016).

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage von Airola in der Provinz Benevento

Die Gemeinde liegt im Valle Caudina am Fuß des Monte Taburno. Die Nachbargemeinden sind Arpaia, Bonea, Bucciano, Forchia, Moiano, Paolisi und Rotondi (AV).

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde lebt hauptsächlich in der Landwirtschaft von dem Anbau von Oliven, Wein und Früchten. Des Weiteren ist hier Textil- und Holzindustrie ansässig.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.