Aisling Franciosi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aisling Franciosi (2016)

Aisling Franciosi [ˈæʃlɪŋ fɾanˈt͡ʃɪosɪ] (* 6. Juni 1993 in Italien) ist eine italienisch-irische Schauspielerin.

Leben und Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aisling Franciosi wurde 1993 als Tochter eines Italieners und einer Irin in Italien geboren und wuchs bilingual englisch/italienisch in Irland auf. Sie studierte Französisch und Spanisch am Trinity College in Dublin, wechselte aber ins Schauspielfach.[1] 2012 debütierte sie in einer Episode der Fernsehserie Trivia. Im deutschsprachigen Raum wurde Aisling Franciosi mit der Rolle des Teenagers Katie Benedetto in der 2015 im ZDF ausgestrahlten Krimiserie The Fall – Tod in Belfast einem breiteren Publikum bekannt. 2015 wirkte sie in mehreren Folgen der Fernsehserie Legends mit. Im Jahr 2018 spielte sie die Hauptrolle in Jennifer Kents historischem Rache-Thriller Die Nachtigall[2].

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2012: Trivia (Fernsehserie, 1 Folge)
  • 2013–2016: The Fall – Tod in Belfast (The Fall – Fernsehserie, 16 Folgen)
  • 2014: Der Pathologe – Mörderisches Dublin (Quirke – Fernsehserie, 3 Folgen)
  • 2014: Ambition (Kurzfilm)
  • 2015: Vera – Ein ganz spezieller Fall (Vera – Fernsehserie, 1 Folge)
  • 2015: Legends (Fernsehserie)
  • 2016–2017: Game of Thrones (Fernsehserie, 2 Folgen)
  • 2018: Genius (Fernsehserie, 6 Folgen)
  • 2018: Die Nachtigall (The Nightingale - Spielfilm)

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2015: Irish Film and Television Awards: Auszeichnung als Beste Nebendarstellerin - Drama in The Fall
  • 2019: European Shooting Star

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.cosmopolitan.com/entertainment/q-and-a/a35710/the-fall-aisling-franciosi-interview/ Interview mit Aisling Franciosi am 26. Januar 2015
  2. Ben Croll: The Nightingale review: Babadook director delivers devilish revenge tale. 6. September 2018, abgerufen am 7. September 2018 (englisch).