Aksakowo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschreibt die bulgarische Stadt Aksakowo. Für das gleichnamige russische Dorf siehe Aksakowo (Rajon Neman).
Aksakovo
Wappen von Aksakovo
Aksakovo (Bulgarien)
Aksakovo
Aksakovo
Basisdaten
Staat: Bulgarien
Oblast: Warna
Einwohner: 7611 (2005)
Koordinaten: 43° 15′ N, 27° 49′ O43.2527.81666666666795Koordinaten: 43° 15′ 0″ N, 27° 49′ 0″ O
Höhe: 95 m
Postleitzahl: 9154
Telefonvorwahl: (+359) 05113
Kfz-Kennzeichen: B
Verwaltung
Bürgermeister: Atanas Stoilov
Webpräsenz: www.aksakovo.info

Aksakowo (bulgarisch Аксаково) ist eine Stadt im Nordosten von Bulgarien, in der Gemeinde Aksakowo, Oblast Warna. Die Stadt befindet sich auf der Hochebene der Franga und liegt 10 Kilometer nordwestlich der Hafenstadt Warna. Aksakowo wurde am 27. Mai 2004 zur Stadt erklärt. Die Stadt Aksakowo wurde am 17. Jahrhundert als kleines Dorf errichtet.

Gemeinde Aksakowo[Bearbeiten]

Die Gemeinde Aksakowo gliedert sich in 23 Gebiete:

Weblinks[Bearbeiten]