al-Ansar (Beirut)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
al-Ansar
Alansar logo.png
Voller Name al-Ansar
Ort Beirut
Gegründet 1951
Stadion Beirut Municipal Stadium
Plätze 18.000
Präsident Salim Diab
Trainer Dschamal Taha
Homepage www.alansar-club.com
Liga Libanesische Premier League
2014/15 2. Platz
Heim
Auswärts

al-Ansar (arabisch نادي الأنصار الرياضي, DMG Nādī al-Anṣār ar-Riyāḍī) ist ein libanesischer Fußballverein, der in Beirut beheimatet ist und als eine der erfolgreichsten Mannschaften des libanesischen Fußballs gilt. Gegründet wurde der Verein bereits 1925, doch die erste Meisterschaft folgte erst im Jahre 1988. Der Verein gewann daraufhin elf Meisterschaften in Folge und stellte damit einen neuen Weltrekord auf. Daneben gewann der Verein elf Mal den FA Cup im Libanon. Seine Heimspiele trägt der Verein im Beirut Municipal Stadion aus.

Vereinserfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

National[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Meister 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2006, 2007 [1]
Gewinner 1990, 1991, 1992, 1994, 1995, 1996, 1998, 1999, 2002, 2006, 2007, 2010, 2012

Ehemalige bekannte Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise / Erläuterungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. rsssf.com. Übersicht über die Meister