al-Wakra

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
الوكرة
Al-Wakra
Al-Wakra (Katar)
Red pog.svg
Koordinaten 25° 11′ N, 51° 36′ OKoordinaten: 25° 11′ N, 51° 36′ O
Basisdaten
Staat Katar

Gemeinde

al-Wakra
Höhe 5 m
Einwohner 79.457 (2010)
Al-Wakra.jpg

Al-Wakra (arabisch الوكرة, DMG al-Wakra) ist eine Hafenstadt und Hauptort der Gemeinde al-Wakra in Katar am Persischen Golf, 18 km südlich von Doha.

Es leben dort 79.457 Einwohner (Stand 2010)[1]. Ehemals wurde der Hafen vor allem als Fischerei- und Perlenhandelshafen gebraucht. Entlang der Hafenanlagen werden heute noch Schiffe (Dhaus) von Hand gebaut.

al-Wakra bietet an Sehenswürdigkeiten ein Museum im alten Fort, Teile der alten Stadtmauer, einige alte Häuser und zwei alte Moscheen im Wahhabismus-Stil.

In al-Wakra ist zudem der Sportverein Al-Wakrah SC beheimatet.

Demographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
März 1986 März 1997 März 2004 April 2010
13.159 20.205 26.993 79.457

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: al-Wakra – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Städte und Orte in Katar