Albert Adomah

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Albert Adomah
Albert-adomah.png
Albert Adomah
Personalia
Name Albert Danquah Adomah
Geburtstag 13. Dezember 1987
Geburtsort LondonEngland
Größe 182 cm
Position Flügelspieler
Junioren
Jahre Station
Old Meadonians FC
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2006–2008 Harrow Borough 69 (14)
2008–2010 FC Barnet 112 (19)
2010–2013 Bristol City 131 (17)
2013–2016 FC Middlesbrough 130 (23)
2016– Aston Villa 7 (00)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2011– Ghana 18 0(2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 22. Oktober 2016

2 Stand: 13. Oktober 2015

Albert Danquah Adomah (* 13. Dezember 1987 in London, England) ist ein ghanaischer Fußballspieler, der auch den britischen Pass besitzt. Adomah wird als Flügelspieler eingesetzt. Er ist außerdem Mitglied der ghanaischen Nationalmannschaft.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kindheit und Jugend[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adomah wurde als Sohn ghanaischer Eltern[1] in London geboren, wuchs jedoch bis zum Alter von neun Jahren bei seiner Großmutter in Ghana auf.[2] Sein Weg in den Profifußball führte nicht über eine Fußballschule. Stattdessen erlernte er den Beruf des Malers[2] und spielte in seiner Freizeit Amateurfußball, zunächst bei Old Meadonians. Ex-Profi David Howell, der von Adomahs Schnelligkeit beeindruckt war, holte ihn schließlich zu Harrow Borough.[3] Dort setzte er sich als rechter Flügelspieler durch.[4]

Vereinskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2008 wechselte er zum FC Barnet, wo er – obwohl er aus einer niedrigeren Liga kam – sofort Stammspieler wurde. Nachdem sich schon im folgenden Jahr mehrere Vereine für ihn interessiert hatten,[5] wechselte er schließlich 2010 zu Bristol City.[6] Die Ablöse wurde auf 150.000 Pfund festgelegt.[2] Auch bei Bristol in der Football League Championship wurde er sofort Stammspieler.

Nachdem Bristol 2013 in die drittklassige Football League One abstieg, wechselte Adomah zum FC Middlesbrough.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 5. September 2011, debütierte Adomah in einem Freundschaftsspiel gegen Brasilien als Nationalspieler.[7] Unter Trainer James Kwesi Appiah gehört er regelmäßig zum ghanaischen Aufgebot. Bei der Afrikameisterschaft 2013 trug er die Rückennummer 10.[1]

Auch bei der Weltmeisterschaft 2014 gehört Adomah zum ghanaischen Aufgebot. Appiah begründete die teilweise kritisierte Nominierung damit, dass er ansonsten keinen echten Flügelspieler als Flankengeber im Kader habe.[8]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b John Bennett: Albert Adomah's route from park football to the World Cup. BBC Sport, 9. Oktober 2013
  2. a b c Ed Aarons: Albert Adomah looks to complete fairytale rise at World Cup with Ghana. The Guardian, 8. Juni 2014
  3. 2014 World Cup: Harrow to Brazil for Ghana star Albert Adomah. ghanasoccernet.com, 13. Juni 2014
  4. Steve Claridge: Scouting report: Albert Adomah, Barnet. The Guardian Blog, 17. Februar 2009
  5. A Farewell to Albert Adomah. barnet-mad.co.uk, 2. Juli 2010
  6. Bristol City sign winger Albert Adomah from Barnet. BBC Sport, 1. Juli 2010
  7. Profil auf den Seiten der Fußball-Weltmeisterschaft 2014
  8. Mounib Labidi: Appiah: “We need Albert Adomah!”. starafrica.com, 17. Mai 2014