Alberto Junior Rodríguez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Alberto Rodríguez
Alberto Junior Rodriguez.jpg
Alberto Rodríguez (2017)
Personalia
Name Alberto Junior Rodríguez Valdelomar
Geburtstag 31. März 1984
Geburtsort LimaPeru
Größe 182 cm
Position Innenverteidiger
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2002–2006 Sporting Cristal 155 (10)
2007–2011 Sporting Braga 79 0(3)
2011–2012 Sporting Lissabon 7 0(0)
2012–2014 Rio Ave FC 32 0(3)
2015– Sporting Cristal 28 0(1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2005– Peru 57 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2015/16

2 Stand: 26. August 2016

Alberto Junior Rodríguez Valdelomar (* 31. März 1984 in Lima) ist ein peruanischer Fußballspieler.

Internationale Einsätze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rodríguez trat für die Peruanische Fußballnationalmannschaft unter anderem bei der Südamerika-Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 und bei der Copa América 2007 an, als Peru das Viertelfinale erreichte. Er stand außerdem im Aufgebot Perus für die Fußballweltmeisterschaft 2018, bei der Peru nach zwei 0:1-Niederlagen gegen Dänemark und Frankreich und einem 2:0-Sieg gegen Australien als Dritter der Gruppe C in der Gruppenphase ausschied. Rodríguez absolvierte die ersten beiden Spiele.

Palmarès[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]