Albigny-sur-Saône

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Albigny-sur-Saône
Wappen von Albigny-sur-Saône
Albigny-sur-Saône (Frankreich)
Albigny-sur-Saône
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département (Nr.) Métropole de Lyon (69)
Arrondissement Lyon
Koordinaten 45° 52′ N, 4° 50′ OKoordinaten: 45° 52′ N, 4° 50′ O
Höhe 167–411 m
Fläche 2,67 km²
Einwohner 2.911 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 1.090 Einw./km²
Postleitzahl 69250
INSEE-Code
Website mairie-albignysursaone.fr

Blick auf Albigny-sur-Saône

Albigny-sur-Saône ist eine französische Gemeinde mit 2911 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) in der Métropole de Lyon in der Region Auvergne-Rhône-Alpes.

Albigny-sur-Saône liegt ca. 15 km nördlich von Lyon im Tal der Saône. Seit 1994 besteht eine Gemeindepartnerschaft mit Ringsheim in Baden-Württemberg (Deutschland).

Kirche in Albigny-sur-Saône

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Albigny-sur-Saône – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien