Albis Distribution

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Albis Plastic)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Albis Distribution GmbH

Logo
Rechtsform GmbH
Gründung 1961
Sitz Hamburg, Deutschland
Leitung
  • Philip O. Krahn (CEO)
  • Ian Mills (CSO)
Mitarbeiterzahl 1300 (April 2018)
Umsatz 1.082 Mio. EUR (2018)[1]
Branche Kunststoffe
Website albis.com

Die Albis Distribution GmbH (bis 2020 Albis Plastic GmbH) ist ein weltweit operierendes Unternehmen in der Distribution von thermoplastischen Kunststoffen. Im Jahr 2020 wurde der Geschäftsbereich Compoundierung, der bis dahin zur Albis Plastic gehörte, in ein eigenes Unternehmen abgespalten.[2]

Viele Standorte sind entsprechend der Norm IATF 16949 oder ISO 9001 zertifiziert.[3]

Unternehmensgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen Albis Plastic GmbH wurde im Januar 1961 durch Wolfgang und Reinhard Krahn gegründet und in der Compoundierung sowie der Distribution von thermoplastischen Kunststoffen aktiv.

Im Geschäftsjahr 2018 erwirtschaftete die Albis-Gruppe nach eigenen Angaben weltweit einen Umsatz in Höhe von 1.082 Mio. EUR.[1]

Im Jahr 2020 wurde die Albis Plastic in separate Unternehmen für Vertrieb und Compoundierung aufgespalten.[4][2] Unter dem Dach der Konzernmutter Otto Krahn Group kümmert sich die Albis Distribution um das Handelsgeschäft und Mocom um das Compounding.

Konzernstruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Albis Distribution operiert unter dem Dach der Otto Krahn Gruppe.

Zu Albis Distribution gehören 23 Vertriebsgesellschaften in verschiedenen Ländern Europas und Asiens.[5]

Neben Albis Distribution gehören zur Otto Krahn Gruppe die Unternehmen Mocom[6], Wipag[7] und Krahn Chemie[8].

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Über uns. In: albis.com. Abgerufen am 6. Mai 2018.
  2. a b ALBIS schlägt neues Kapitel auf: Erfolgreicher Abschluss des 2019 angekündigten Strategieprogramms. 14. Juli 2020, abgerufen am 15. Juli 2020.
  3. ALBIS PLASTIC: Qualitätsmanagement – ALBIS PLASTIC. Abgerufen am 24. Juni 2019.
  4. Albis Plastic bekommt eine neue Struktur. In: K-ZEITUNG. 23. April 2020, abgerufen am 15. Juli 2020 (deutsch).
  5. ALBIS Distribution: Standorte – ALBIS Distribution. Abgerufen am 15. Juli 2020.
  6. Mocom GmbH. Abgerufen am 15. Juli 2020.
  7. Der innovative Kunststoffaufbereiter der Automobilindustrie! Abgerufen am 15. Juli 2020.
  8. Krahn Chemie. Abgerufen am 15. Juli 2020.