Alcantara

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alcantara (aus arabisch القنطرة / al-qanṭara / ‚die Brücke‘) ist ein im romanischen Sprachkreis verbreiteter Orts- und Zuname.

Orte und Landschaftsmerkmale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

in Brasilien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

in Italien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

auf den Philippinen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

in Portugal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

in Spanien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname folgender Personen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alcantara bezeichnet außerdem[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

von Alcantara abgeleitet[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Alcántaraorden, spanischer Ritterorden (ab 1218 Hauptsitz in Alcántara, Extremadura)


Siehe auch: Kantara (Begriffsklärung)

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.