Aleppo International Stadium

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aleppo-International-Stadion
Aleppo International Stadium, day view, 2009 (2).jpg
Daten
Ort SyrienSyrien Aleppo, Syrien
Koordinaten 36° 11′ 6″ N, 37° 7′ 4″ OKoordinaten: 36° 11′ 6″ N, 37° 7′ 4″ O
Eigentümer Regierung Syriens
Eröffnung 3. April 2007
Erstes Spiel Al-IttihadFenerbahçe SK (2:2)
Architekt Stanisław Kuś
Kapazität 75.000
Verein(e)

Al-Ittihad

Das Aleppo-International-Stadion (arabisch ستاد حلب الدولي, französisch Stade international d’Alep) ist ein Stadion in Aleppo.

Das Stadion ist im Jahre 2008 das größte in Syrien und wird meist für Fußballspiele genutzt. Es dient als eigene Spielstätte des Fußballclubs al-Ittihad. Das Stadion ist neben dem Abbasiden-Stadion Nationalstadion der syrischen Nationalmannschaft. Das Stadion wurde 2007 im Beisein des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad eröffnet. Es bietet 75.000 Zuschauern Platz.

Zur Eröffnung des Stadions spielte am 3. April 2007 Al-Ittihad ein Freundschaftsspiel gegen Fenerbahçe Istanbul aus der Türkei, das 2:2 endete.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Aleppo International Stadium – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien