Alex Frame

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Alex Frame Straßenradsport
Alex Frame (2014)
Alex Frame (2014)
Zur Person
Geburtsdatum 18. Juni 1993
Nation NeuseelandNeuseeland Neuseeland
Disziplin Bahn
Zum Team
Aktuelles Team Trek-Segafredo
Funktion Fahrer
Wichtigste Erfolge
UCI-Bahn-Weltmeisterschaften
2015 Weltmeister - Mannschaftsverfolgung (mit Pieter Bulling, Dylan Kennett und Marc Ryan)
Letzte Aktualisierung: 24. Januar 2017

Alex Frame (* 18. Juni 1993 in Christchurch) ist ein neuseeländischer Radrennfahrer, der auf Straße und Bahn aktiv ist.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2011 belegte Alex Frame bei den Junioren-Bahnweltmeisterschaften in Moskau jeweils den dritten Platz im Punktefahren sowie in der Mannschaftsverfolgung, gemeinsam mit Scott Creighton, Fraser Gough und Dylan Kennett. Bei den UCI-Bahn-Weltmeisterschaften 2012 in Melbourne wurde Frame Vierter im Scratch.

2015 wurde Frame gemeinsam mit Pieter Bulling, Dylan Kennett und Marc Ryan Weltmeister in der Mannschaftsverfolgung.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2011
2015
2016
  • MaillotNuevaZelanda.PNG Neuseeländischer Meister - Scratch

Straße[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2015
2017

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Alex Frame – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Alex Frame in der Datenbank von Radsportseiten.net
  • Alex Frame in der Datenbank von ProCyclingStats.com