Alexander Borissowitsch Schirokorad

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alexander Borissowitsch Schirokorad (russisch Александр Борисович Широкорад; * 1947 in Moskau) ist ein russischer Sachbuchautor und Publizist.

Schirokorad ist Autor mehrerer populärwissenschaftlicher Bücher im Themenbereich Militärtechnik, russische Geschichte sowie russische Außen- und Militärpolitik. Er widmet sich insbesondere der Entwicklung der sowjetischen und russischen Artillerie.

Schirokorad publiziert regelmäßig in der Unabhängigen Militärrundschau (Независимое военное обозрение).

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schirokorad gilt als Experte im Bereich Artillerie; seine Arbeiten werden in wissenschaftlichen Kreisen positiv bewertet.[1][2] Demgegenüber treffen seine Arbeiten über russische Geschichte in wissenschaftlichen Kreisen zum Teil auf starke Ablehnung. Insbesondere werden ihm Ungenauigkeiten in der Darstellung und die Nutzung überholter Quellen vorgeworfen.[3][4][5]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. А. В. Лобанов: Артиллерия резерва Верховного главнокомандования в Великой Отечественной войне — Военно-исторический журнал, № 2, 2006 (A. W. Lobanow: Die Artillerie der Reserve des Oberkommandos im Großen Vaterländischen Krieg in Militärwissenschaftliches Journal, Ausgabe 2/2006) (russisch)
  2. О. Е. Ащеулов: Роль советской артиллерии в решающих битвах и операциях великой Отечественной войны — Автореферат диссертации на соискание учёной степени кандидата исторических наук, 2008 (O. E. Aschtscheulow: Die Rolle der sowjetischen Artillerie in den entscheidenden Schlachten und Operationen des Großen Vaterländischen Krieges - Autoreferat der Dissertationsschrift, 2008) (russisch)
  3. Рауль Соломонов: Черноморский флот. Abgerufen am 29. Juni 2015 (russisch, Raul Solomonow: Die Schwarzmeerflotte).
  4. Анатолий Артемьев: Что получается, когда о войне пишут дилетанты-циники. Abgerufen am 29. Juni 2015 (russisch, (Anatoli Artjomow: Was man erhält, wenn zynische Dilettanten über den Krieg schreiben)).
  5. Е. В. Погорелов: Военные тайны писателя Широкорада - Военно-исторический журнал,№ 3, 2009 г. (E. W. Pogorelow: Die militärischen Geheimnisse des Schriftstellers Schirokorad, in: Militärwissenschaftliches Journal, Ausgabe 3/2009) (russisch)