Alexandru Popovici (Fußballspieler, 1977)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Alexandru Popovici
Personalia
Geburtstag 9. April 1977
Geburtsort TiraspolMoldauische SSR
Größe 186 cm
Position Sturm
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1994–1998 CS Tiligul-Tiras Tiraspol 103 (39)
1998 → MSV Duisburg  (Leihe) 4 0(0)
1999 FK Dynamo Moskau 1 0(0)
1999–2000 Torpedo-ZIL Moskau 34 0(5)
2001 Seongnam Ilhwa Chunma 6 0(0)
2002 Constructorul Cioburcu 2 0(0)
2002–2004 Dnipro Dnipropetrowsk 14 0(1)
2004–2006 Krywbas Krywyj Rih 52 0(9)
2007–2008 Sorja Luhansk 22 0(1)
2008–2009 CS Tiligul-Tiras Tiraspol 9 0(3)
2008 → FC Dacia Chișinău  (Leihe) 8 0(2)
2009 → Simurq Zaqatala (Leihe)
2009 → FC Dinamo Bender  (Leihe) 16 0(4)
2010–2011 FC Iskra-Stali Rîbnița 48 (21)
2011 FK Andijon 12 0(1)
2012–2014 FC Tiraspol 53 (13)
2014–2015 Saxan Ceadîr-Lunga 14 0(2)
2015 Academia UTM Chișinău 13 0(1)
2016– FC Dinamo-Auto Tiraspol 31 0(1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1996–2005 Republik Moldau 21 0(3)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 17. Juli 2018

Alexandru Popovici (* 9. April 1977 in Tiraspol, Sowjetunion), auch bekannt als Alexander Popowitsch, ist ein moldauischer Fußball- und ehemaliger Nationalspieler, der seit Sommer 2016 beim FC Dinamo-Auto Tiraspol in der moldauischen Divizia Națională spielt. Er ist der erste Moldauer, der in der 1. Bundesliga zum Einsatz kam.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]