Algerische Davis-Cup-Mannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Algerien
Flag of Algeria.svg
Kapitän Sebti Bounaib
Aktuelles ITF-Ranking 82
Statistik
Erste Teilnahme 1977
Davis-Cup-Teilnahmen 39
davon in Weltgruppe 0
Bestes Ergebnis 2R in Europa/Afrika-Zone
Gruppe II (2004, 2006, 2008)
Ewige Bilanz 53:54
Erfolgreichste Spieler
Meiste Siege gesamt Abdelhak Hameurlaine (43)
Meiste Einzelsiege Abdelhak Hameurlaine (35)
Meiste Doppelsiege Noureddine Mahmoudi (16)
Bestes Doppel Noujeim Hakimi / Noureddine Mahmoudi (9)
Meiste Teilnahmen Abdelhak Hameurlaine (55)
Meiste Jahre Abdelhak Hameurlaine (20)
Letzte Aktualisierung der Infobox: 20. September 2016

Die algerische Davis-Cup-Mannschaft ist die Tennisnationalmannschaft Algeriens, die das Land im Davis Cup vertritt. Organisiert wird sie durch die Fédération Algerienne de Tennis.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Algerien nimmt seit 1977 am Davis Cup teil. Bisher spielte die Mannschaft nie in der Weltgruppe. Das beste Ergebnis war das Erreichen der zweiten Runde in Gruppe 2 der Europa-/Afrikazone in den Jahren 2004, 2006 und 2008. Seit 2009 spielt Algerien wieder in Gruppe 3 der Afrikazone.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]