Alice (Texas)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.
Alice
Jim Wells County Courthouse
Jim Wells County Courthouse
Lage von Alice in Texas
Alice (Texas)
Alice
Alice
Basisdaten
Gründung: 1888
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Texas
County: Jim Wells County
Koordinaten: 27° 45′ N, 98° 4′ WKoordinaten: 27° 45′ N, 98° 4′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 19.104 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 620,3 Einwohner je km²
Fläche: 31,9 km² (ca. 12 mi²)
davon 30,8 km² (ca. 12 mi²) Land
Höhe: 65 m
Postleitzahlen: 78332, 78333
Vorwahl: +1 361
FIPS: 48-01852
GNIS-ID: 1329361
Website: www.alicetx.org
Bürgermeister: Juan Rodriguez, Jr.

Alice ist eine Stadt im Jim Wells County im US-Bundesstaat Texas in den Vereinigten Staaten und Sitz der Countyverwaltung (County Seat).

Geographie

Die Stadt liegt im Südosten von Texas, ist im Osten etwa 60 Kilometer vom Golf von Mexiko und im Südwesten etwa 90 Kilometer von Mexiko entfernt. Sie hat eine Fläche von 31,9 km², davon 1,0 km² Wasserfläche.

Geschichte

Alice wurde 1888 als Bandana gegründet und später in Kleberg umbenannt. Danach benannte man die Stadt nochmals um in Alice, benannt nach der Tochter von Richard King, dem Gründer der King Ranch, der eine der größten Ranchs aufbaute (600.000 Morgen bzw. rund 2400 km² groß).

Religion

In Alice gibt es derzeit 29 verschiedene Kirchen aus zehn unterschiedlichen Konfessionen. Unter den zu einer Konfession gehörenden Kirchen ist die Baptistengemeinde mit neun Kirchen am stärksten vertreten. Weiterhin gibt es zehn zu keiner Konfession gehörende Kirchen (Stand: 2004).

Demographie

Das durchschnittliche Einkommen eines Haushalts in der Stadt liegt bei 30.365 USD, das durchschnittliche Einkommen einer Familie bei 34.276 USD. Männer haben ein durchschnittliches Einkommen von 32.409 USD gegenüber den Frauen mit durchschnittlich 17.101 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen liegt bei 13.118 USD. 21,9 % der Einwohner und 17,9 % der Familien leben unterhalb der Armutsgrenze.

30,3 % der Einwohner sind unter 18 Jahre alt und auf 100 Frauen ab 18 Jahren kommen statistisch 91 Männer. Das Durchschnittsalter beträgt 33 Jahre. (Stand: 2000).

Bevölkerungswachstum
Census Einwohner ± in %
1910 2136
1920 1880 −12 %
1930 4239 125,5 %
1940 7792 83,8 %
1950 16.449 111,1 %
1960 20.861 26,8 %
1970 20.121 −3,5 %
1980 20.961 4,2 %
1990 19.788 −5,6 %
2000 19.010 −3,9 %
2010 19.337 1,7 %
1910–2000,[1] 2010[2]

Kriminalität

Die Kriminalitätsrate hat einen Index von 587,6 Punkte. (Vergl. US-Landesdurchschnitt: 330,6 Punkte) (höhere Punkte bedeuten höhere Kriminalität)

2002 gab es sechs Vergewaltigungen, vier Raubüberfälle, 197 tätliche Angriffe auf Personen, 318 Einbrüche, 1059 Diebstähle und 51 Autodiebstähle.

Söhne und Töchter der Stadt

Weblinks

Commons: Alice (Texas) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Texasalmanac (PDF; 1,2 MB). Abgerufen am 4. Oktober 2012.
  2. US Census (Memento vom 27. März 2015 im Internet Archive). Abgerufen am 4. Oktober 2012.