Alicia Goranson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Alicia Goranson, 2013

Alicia Linda Goranson (* 22. Juni 1974 in Evanston, Illinois), besser bekannt als Lecy Goranson, ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Goranson wurde bekannt durch die Rolle der Becky Conner in der Sitcom Roseanne und deren Spin-Off Die Conners. 1993 stieg sie aus Roseanne aus, um eine Ausbildung am Vassar College zu beginnen. Ihre Rolle übernahm Sarah Chalke. 1995 kehrte Goranson in die Produktion zurück. Die gleichzeitige Belastung durch Ausbildung und Dreharbeiten überforderte sie aber, sodass sie ein Jahr später erneut aus der Serie ausstieg. Seit 2018 spielt sie wieder die Rolle der Becky in der Roseanne-Spin-Off-Serie Die Conners.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]