All England 1899

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die All England 1899 fanden am 4. April 1899 in London statt. Es war die erste Auflage des zu dieser Zeit bedeutendsten Badminton-Championats. Ausschließlich in dieser Erstauflage wurden nur die drei Doppeldisziplinen gespielt, das Damen- und Herreneinzel war 1899 noch nicht im Programm. Vorgängerturnier der All England waren die Guildford Open.

Austragungsort[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Hauptquartier der London Scottish Rifles, Buckingham Gate

Sieger und Finalisten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber
Herrendoppel EnglandEngland D. Oakes
EnglandEngland Stewart Marsden Massey
EnglandEngland Ian M. Campbell
EnglandEngland L. Hanson
Damendoppel EnglandEngland Meriel Lucas
EnglandEngland Mary Violet Graeme
EnglandEngland Ethel Warneford Thomson
EnglandEngland I. Theobald
Mixed EnglandEngland D. Oakes
EnglandEngland Daisey St. John
EnglandEngland W. L. Lincoln
EnglandEngland Collins

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]