Alleinherrschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Alleinherrschaft steht für:

  • Monokratie, Oberbegriff für verschiedene Organisationsformen der Alleinherrschaft
  • Monarchie, Staats- und Herrschaftsform mit einem Staatsoberhaupt, das auf Lebenszeit oder bis zur Abdankung bestimmt wird
  • Autokratie (eigentlich: Selbstherrschaft), Herrschaft eines Einzelnen oder einer Gruppe, legitimiert durch sich selbst
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.