Allerheiligenkirche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach dem Hochfest Allerheiligen sind folgende Kirchen und Kapellen benannt:

Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

B
D
E
F
H
J
K
L
M
N
O
R
S
T
U
V
W

Georgien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Griechenland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Österreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Burgenland

Steiermark

Tirol

Wien

Sonstiges

Polen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Russland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schweden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schweiz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Slowakei[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sudan[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tschechien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weißrussland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]