Alleyras

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Alleyras
Alleyras (Frankreich)
Alleyras
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département (Nr.) Haute-Loire (43)
Arrondissement Le Puy-en-Velay
Kanton Velay volcanique
Gemeindeverband Pays de Cayres et Pradelles
Koordinaten 44° 54′ N, 3° 41′ OKoordinaten: 44° 54′ N, 3° 41′ O
Höhe 634–1071 m
Fläche 25,06 km²
Einwohner 159 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 6 Einw./km²
Postleitzahl 43580
INSEE-Code

Hotel im Ortszentrum

Alleyras ist eine französische Gemeinde mit 159 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Département Haute-Loire in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Sie gehört zum Arrondissement Le Puy-en-Velay, zum Gemeindeverband Pays de Cayres et Pradelles sowie zum Kantonen Velay volcanique.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde liegt im Tal des Allier, rund 170 Kilometer südwestlich von Lyon. Die Cevennenbahn zwischen Clermont-Ferrand und Nîmes hat einen Haltepunkt im Ort.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009 2017
Einwohner 375 379 342 290 232 231 173 161
Quellen: Cassini und INSEE

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Alleyras – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien