Alpenglühen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alpenglühen am Latemar in den Dolomiten

Der Begriff Alpenglühen bezeichnet die besondere Stimmung bei Sonnenuntergang und Sonnenaufgang im Hochgebirge. Die Felshänge und Schneeflächen der Gipfel werden vom Licht der sehr tief stehenden Sonne erreicht und heben sich in dieser rot gefärbten Beleuchtung eindrucksvoll vom Vordergrund ab, der bereits oder noch im Dunkeln liegt.

Alpenglühen am Mount Everest
Alpenglühen bei Sonnenuntergang am Kehlstein, Hohen Göll und Hohem Brett
Alpenglühen bei Sonnenuntergang am Kaisergebirge

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Alpenglow – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien