Alph Lake (Antarktika)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alph Lake
Geographische Lage Scott-Küste, Viktorialand, Antarktika
Zuflüsse Alph River
Abfluss Alph River
Daten
Koordinaten 78° 12′ 0″ S, 163° 42′ 0″ OKoordinaten: 78° 12′ 0″ S, 163° 42′ 0″ O
Alph Lake (Antarktis)
Alph Lake
Fläche 7,5 haf5
Länge 690 mf6
Breite 190 mf7

Der Alph Lake ist ein etwa 0,75 km langer See am Fuße des Ward Valley an der nordwestlichen Seite des Koettlitz-Gletschers an der antarktischen Scott-Küste. Der Alph River, dem der See seinen Namen verdankt, fließt durch den See.[1]

Seinen Namen erhielt der See von der geologischen Westgruppe der britischen Terra-Nova-Expedition (1910–13) unter Griffith Taylor.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Alph Lake (Englisch) In: Geographic Names Information System. United States Geological Survey. Abgerufen am 29. Januar 2014.