Altair (Fußballspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Altair
Personalia
Name Altair Gomes de Figueiredo
Geburtstag 22. Januar 1938
Geburtsort NiteróiBrasilien
Sterbedatum 9. August 2019
Position Abwehr
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1955–1971 Fluminense Rio de Janeiro 551 (2)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
1959–1966 Brasilien 18 (0)
Stationen als Trainer
Jahre Station
1992 Fluminense Rio de Janeiro (interim)
1996 Fluminense Rio de Janeiro (interim)
1997 Fluminense Rio de Janeiro (interim)
1998 Fluminense Rio de Janeiro (interim)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Karriereende

2 Stand: Karriereende

Altair, mit vollem Namen Altair Gomes de Figueiredo (* 22. Januar 1938 in Niterói; † 9. August 2019), war ein brasilianischer Fußballspieler. Er spielte auf der Position des Verteidigers. 1962 wurde er mit Brasilien Weltmeister.

Ab 1955 spielte er bei Fluminense Rio de Janeiro, für den er seine gesamte Karriere lang aktiv war und 551 Spiele absolvierte und zwei Tore erzielte.

Zwischen 1959 und 1966 absolvierte er 18 Länderspiele für die brasilianische Nationalmannschaft und nahm an zwei Weltmeisterschaften teil.

1971 beendete er im Alter von 33 Jahren seine Karriere. In den 1990er Jahren arbeitete er phasenweise als Interimstrainer bei Fluminense.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Altair in der Datenbank von weltfussball.de