Altarf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stern
Altarf (β Cancri)
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Krebs
Rektaszension 08h 16m 30,92s [1]
Deklination +09° 11′ 8″ [1]
Scheinbare Helligkeit 3,52 mag [1]
Bekannte Exoplaneten 1 [2]
Typisierung
Spektralklasse K4 III [3]
B−V-Farbindex (1,48) [1]
U−B-Farbindex (1,75) [1]
R−I-Index (0,80) [1]
Veränderlicher Sterntyp ja
Astrometrie
Radialgeschwindigkeit (22.94 ± 0.19) km/s [1]
Parallaxe (11.04 ± 0.66) mas [1]
Entfernung (295 ± 20) Lj
(90) pc
Eigenbewegung [1]
Rek.-Anteil: (–48.99 ± 0.97) mas/a
Dekl.-Anteil: (–50.84 ± 0.68) mas/a
Physikalische Eigenschaften
Masse (1.7 ± 0.1) M [2]
Radius (47.2 ± 1.3) R [4]
Leuchtkraft

(900) L [4]

Effektive Temperatur (4000) K [2]
Metallizität [Fe/H] (–0.29 ± 0.06) [2]
Alter (1.85 ± 0.34) Mrd. a [2]
Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
Bayer-Bezeichnungβ Cancri
Flamsteed-Bezeichnung17 Cancri
Bonner DurchmusterungBD +09° 1917
Bright-Star-Katalog HR 3249 [1]
Henry-Draper-KatalogHD 69267 [2]
Hipparcos-KatalogHIP 40526 [3]
SAO-KatalogSAO 116569 [4]
Tycho-KatalogTYC Vorlage:Infobox Stern/Wartung/AngabeTycho-Katalog794-1622-1
2MASS-Katalog2MASS J08163090+0911080[5]
Weitere BezeichnungenAltarf, Tarf, FK5 312
Aladin previewer

Altarf ist der Eigenname des Sterns Beta Cancri (β Cancri). Er ist ein Riesenstern der Spektralklasse K4 (K4IIIBa0.5) und besitzt eine scheinbare Helligkeit von +3,5 mag. Seine Entfernung von der Erde beträgt ca. 300 Lichtjahre, er ist der hellste Stern im Sternbild Krebs.

Der Stern besitzt einen sehr massiven Begleiter, beta Cancri b, der etwa 8 MJ schwer ist und im Jahre 2014 mittels Radialgeschwindigkeitsmethode entdeckt wurde. Der Exoplanet umrundet den Stern in einer Entfernung von 1.7 AE mit einer Umlaufdauer von etwa 600 Tagen.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e f g h bet Cnc. In: SIMBAD. Centre de Données astronomiques de Strasbourg, abgerufen am 14. September 2018.
  2. a b c d e f beta Cnc b. In: Extrasolar Planets Encyclopaedia. Abgerufen am 14. September 2018.
  3. NSV 3973. In: VSX. AAVSO, abgerufen am 14. September 2018.
  4. a b bet Cnc b. In: NASA Exoplanet Archive. Abgerufen am 14. September 2018.