Alter Rhein

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alter Rhein oder Altrhein steht für eine Reihe von Gewässern, Reste von ehemaligen Rheinverläufen, die vom Rhein selbst verlassen oder bei Begradigungen des Flusses im Rahmen der Rheinregulierung von ihm künstlich abgetrennt wurden:

  • Alter Rhein im Kanton St. Gallen (Schweiz) und im Land Vorarlberg (Österreich) – Altarme des Alpenrheins:
  • Altrhein, zahlreiche Rheinreste in Deutschland


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.