Am Schiffbleek 3 (Quedlinburg)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Villa Am Schiffbleek 3

Das Haus Am Schiffbleek 3 ist ein denkmalgeschütztes Gebäude in der Stadt Quedlinburg in Sachsen-Anhalt.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Villa befindet sich südlich der historischen Quedlinburger Altstadt. Sie ist im Quedlinburger Denkmalverzeichnis eingetragen.

Architektur und Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In den Jahren 1905/06 entstand die Villa als Privatklinik. Als Architekten war das Halberstädter Architekturbüro A. Weichel und F. Reichel tätig. Die Fassade des Hauses mitsamt dem Giebel verbindet Elemente des Neobarock und des Jugendstils. Bedeckt ist die Villa von einem Mansarddach.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Landesamt für Denkmalpflege Sachsen-Anhalt (Hrsg.): Denkmalverzeichnis Sachsen-Anhalt. Band 7: Falko Grubitzsch, unter Mitwirkung von Alois Bursy, Mathias Köhler, Winfried Korf, Sabine Oszmer, Peter Seyfried und Mario Titze: Landkreis Quedlinburg. Teilband 1: Stadt Quedlinburg. Fliegenkopf, Halle 1998, ISBN 3-910147-67-4, S. 60.

Koordinaten: 51° 47′ 5,2″ N, 11° 8′ 24″ O