Amber Lancaster

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Amber Leigh Lancaster (* 19. September 1980 in Tacoma, Washington) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Model. In Deutschland wurde sie vor allem als Jenny Swanson in der MTV-Serie The Hard Times of RJ Berger bekannt.

Biografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lancaster wuchs als einziges Kind einer wohlhabenden Familie in Tacoma auf. Bereits mit sechs Jahren nahm sie an Talentshows teil, mit 18 wurde sie Miss Washington Teen 1998.[1] Von 1999 bis 2004 war sie Cheerleader bei den Sea Gals, einem Cheerleader-Team aus Seattle, bis sie nach Los Angeles zog, um sich ihrer Schauspiel- und Modelkarriere zu widmen.[2] In Deutschland war sie in der Männerzeitschrift Maxim zu sehen. Einer großen Öffentlichkeit wurde sie als Jenny Swanson in der Comedy-Fernsehserie The Hard Times of RJ Berger bekannt, die von 2010 bis 2011 auf MTV ausgestrahlt wurde. Lancaster hatte weitere Auftritte in den Fernsehserien Community, CSI: Miami sowie in der Seifenoper Reich und Schön.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. MTV: Meet the Cast: June Amber Lancaster (Memento vom 16. September 2010 im Internet Archive).
  2. MTV: Cast Member: Amber Lancaster (Memento des Originals vom 21. Februar 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/m.mtv.com. Abgerufen am 26. September 2012.