Amber Valletta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Amber Valletta in Beverly Hills (2009)

Amber Evangeline Valletta (* 9. Februar 1974[1] in Phoenix, Arizona) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Model italienischer Abstammung.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Valletta wuchs in Tulsa (Oklahoma) auf. Mit 15 Jahren besuchte sie eine Model-Schule. Zwei Jahre später wurde sie das „Gesicht“ des Calvin-Klein-Dufts Eternity. Danach modelte sie für bekannte Marken und Magazine. Acht Mal war sie auf dem Titelblatt der britischen Ausgabe des Magazins Vogue.

Seit 2000 arbeitet Valletta überwiegend als Filmschauspielerin. Sie spielte unter anderem in Filmen wie Hitch – Der Date Doktor, Transporter – The Mission oder Gamer.

In zweiter Ehe ist Valletta mit dem Volleyballspieler Christian McCaw verheiratet. Aus dieser Ehe stammt ein Sohn. Die Familie lebt in Los Angeles und in Oklahoma.

2008 war Valletta in einem vom US-amerikanischen Musikproduzenten will.i.am gedrehten YouTube-Video zur Unterstützung der Präsidentschaftskandidatur Barack Obamas zu sehen, wo sie ihren Sohn in den Armen hält.[2]

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Amber Valletta – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://erichovoblog.blogspot.com/2011/04/ecoist-amber-valletta.html laut einem Blog-Eintrag bei erichovoblog ist Amber Valletta am 2. Februar 1973 geboren
  2. YouTube-Video mit Amber Valetta