America’s Most Wanted Serial Killers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

America’s Most Wanted Serial Killers ist der Titel einer neunteiligen DVD-Kollektion, die 2008 von der deutschen Mediengesellschaft e-m-s new media veröffentlicht wurde. Darin enthalten sind sieben US-amerikanische Spielfilme und zwei Dokumentationen in Spielfilmlänge, deren Regisseure es sich zum Ziel gesetzt haben, die Biografien von amerikanischen Serienmördern zu erzählen.

Titel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spielfilme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutscher Titel Englischsprachiger Titel Serienmörder/in Regie Länge / FSK Produktionsjahr
Monster Monster Aileen Wuornos Patty Jenkins 109 / 16 2003
Ed Gein In the Light of the Moon Ed Gein Chuck Parello 89 / 18 2000
Gary Ridgway The Riverman Gary Ridgway Bill Eagles 87 / 16 2004
Ted Bundy Ted Bundy Ted Bundy Matthew Bright 99 / 18 2002
Dahmer Dahmer Jeffrey Dahmer David Jaobson 101 / 18 2002
Starkweather Starkweather Charles Starkweather Byron Werner 90 / 16 2004
Gacy Gacy John Wayne Gacy Clive Saunders 88 / 18 2003

Dokumentationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutscher Titel Englischsprachiger Titel Serienmörder/in Regie Länge / FSK Produktionsjahr
A. Wuornos Overkill: The Aileen Wuornos Story Aileen Wuornos Peter Levin 95 / o.A. 1992
Holmes H.H. Holmes: America's First Serial Killer H. H. Holmes John Borowski 64 / 12 2004