Amerikanische Küche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Küchentraditionen des amerikanischen Kontinents unterscheiden sich regional sehr stark. Allen gemeinsam ist, dass hier traditionelle Elemente der Europäische Küche und die Regional- und Länderküchen der Einwanderer mit amerikanischen Nahrungsmitteln und den Zubereitungsarten der indigenen Völkern vermischt wurden.

Grobe Gliederung der amerikanischen Küchentraditionen: