Amiibo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der Amiibo-Figuren

Amiibo (Eigenschreibweise amiibo) ist eine von Nintendo produzierte Produktreihe von Sammelfiguren und -karten, die mit NFC-Technik versehen sind und dadurch verschiedene Funktionen in Videospielen für Wii U, Nintendo 3DS und Nintendo Switch einnehmen können. Dabei können sie mit der Wii U, der Switch und dem New Nintendo 3DS direkt verwendet werden, während für den normalen 3DS ein spezieller Adapter erforderlich ist, der am 2. Oktober 2015 erschienen ist.

Bis Ende Juni 2016 wurden 24,7 Millionen Amiibo-Figuren und 28,9 Millionen Amiibo-Karten verkauft.[1]

Kompatible Spiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Figuren sind bisher mit folgenden Spielen kompatibel:

Wii U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nintendo 3DS[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nintendo Switch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Funktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Super Smash Bros. for Wii U kann eine Figur, nachdem sie auf den NFC-Leser des Wii-U-Gamepads gestellt wurde, personalisiert und dann gegen sie gekämpft werden.[20] In Mario Kart 8 können durch Halten der Figur über den NFC-Leser des Wii-U-Gamepads Rennanzüge für Mii-Fahrer freigeschaltet werden.[21] In Hyrule Warriors können durch die Amiibo zufällig Waffen, Items oder andere Dinge freigeschaltet werden. Nur Link liefert eine bestimmte Waffe, nämlich den Gleiter aus The Legend of Zelda: Twilight Princess.[22]

Mit Animal Crossing: Happy Home Designer veröffentlichte Nintendo erstmals Amiibo-Karten, mit deren Hilfe im Spiel die Häuser des auf der Karte abgebildeten Bewohners gestaltet werden können. Die Karten sind ebenso mit Animal Crossing: Amiibo Festival kompatibel und sollen nach einem geplanten Update auch in Animal Crossing: New Leaf verwendbar sein.[11]

Außerdem ist im Mai 2015 eine kostenlose Applikation namens Amiibo Touch & Play Nintendo Classic Highlights erschienenen, in dem man Ausschnitte von NES- und SNES-Spielen freischalten kann, indem man mit einem Amiibo das Gamepad berührt. Die einzelnen Spieleausschnitte sind nicht von vornherein festgelegt, sie werden dem Amiibo erst bei der ersten Verwendung mit dem Spiel zugewiesen.[23]

Das Spiel Animal Crossing: Amiibo Festival basiert vollständig auf der Nutzung von Amiibo-Figuren und -Karten und kann ohne diese nicht genutzt werden.

Ende Januar 2016 erschien in Japan ein kostenloses Spiel für den Nintendo 3DS und die Wii U, das den Titel Mini-Mario & Friends: Amiibo Challenge trägt. Darin kann der Spieler mit ausgewählten Amiibo Levelpakete freischalten.[24] Am 28. April 2016 ist der Titel in Europa erschienen.[25]

Figuren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Veröffentlichung der Figuren der Super-Smash-Bros.-Collection wurde in mehrere Wellen eingeteilt. Die Figuren der ersten Welle erschienen am 28. November 2014 in Europa, die zweite Welle folgte in Europa am 19. Dezember 2014. Seither erscheinen im monatlichen Rhythmus neue Figuren der Collection.[26] Am 20. März 2015 erschienen die Amiibo der Super-Mario-Serie, zu denen Mario, Luigi, Peach, Yoshi, Toad und Bowser gehören. Die Charaktere wurden mit ähnlichem Aussehen bereits in der Super-Smash-Bros.-Collection veröffentlicht und besitzen dieselben Fähigkeiten.[26]

Weiterhin gibt es drei Amiibo zum Spiel Splatoon, die gemeinsam mit diesem am 29. Mai 2015 erschienen. Dabei ist einer der Amiibo nur in einer Spezialedition des Spiels erhältlich.[8] Des Weiteren erschienen am 26. Juni 2015 drei Yoshi-Figuren für das Spiel Yoshi’s Woolly World, die aus Wolle bestehen.[27] Auch zu Super Mario Maker wurden zwei Amiibo veröffentlicht, zu Chibi-Robo! Zip Lash erschien ein weiterer Amiibo. Mit der Veröffentlichung von Animal Crossing: Amiibo Festival wurden acht Amiibo herausgebracht, acht folgten Anfang 2016.[26]

Super Smash Bros. Collection[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

# Charakter Spieleserie Veröffentlichung Besonderheit
1 Mario Super Mario 28. November 2014 Auch als Bundle mit Super Smash Bros. for Wii U veröffentlicht
2 Peach Super Mario
3 Yoshi Yoshi
4 Donkey Kong Donkey Kong
5 Link The Legend of Zelda
6 Fox Star Fox
7 Samus Metroid
8 Wii-Fit Trainerin Wii Fit
9 Bewohner Animal Crossing
10 Pikachu Pokémon
11 Kirby Kirby
12 Marth Fire Emblem
13 Zelda The Legend of Zelda 19. Dezember 2014
14 Diddy Kong Donkey Kong
15 Luigi Super Mario
16 Little Mac Punch-Out!!
17 Pit Kid Icarus
18 Captain Falcon F-Zero
19 Rosalina und Luma Super Mario 23. Januar 2015
20 Bowser Super Mario
21 Lucario Pokémon
22 Toon-Link The Legend of Zelda
23 Shiek The Legend of Zelda
24 Ike Fire Emblem
25 Shulk Xenoblade Chronicles 20. Februar 2015
26 Sonic Sonic
27 Mega Man Mega Man
28 König Dedede Kirby
29 Meta-Knight Kirby
30 Daraen Fire Emblem 24. April 2015
31 Lucina Fire Emblem
32 Wario Wario
33 Glurak Pokémon
34 Ness Mother
35 Pac-Man Pac-Man
36 Quajutsu Pokémon 29. Mai 2015
37 Pummeluff Pokémon
38 Palutena Kid Icarus 26. Juni 2015
39 Finsterer Pit Kid Icarus
40 Zero Suit Samus Metroid
41 Ganondorf The Legend of Zelda
42 Dr. Mario Dr. Mario 17. Juli 2015
43 Bowser Jr. Super Mario
44 Olimar Pikmin
45 Mr. Game & Watch Game & Watch 25. September 2015
46 R.O.B. R.O.B.
47 Duck-Hunt-Duo Duck Hunt
48 Mii-Boxer
49 Mii-Schwertkämpfer
50 Mii-Schützin
51 Mewtu Pokémon 23. Oktober 2015
52 Falco Star Fox 20. November 2015
53 Lucas Mother 29. Januar 2016
54 R.O.B. (Famicom-Farben) NES 18. März 2016
55 Roy Fire Emblem
56 Ryu Street Fighter
57 Cloud Final Fantasy VII 21. Juli 2017
58 Cloud - Spieler 2
59 Corrin Fire Emblem
60 Corrin - Spieler 2
61 Bayonetta Bayonetta
62 Bayonetta - Spieler 2
- Mega Man Gold Mega Man 23. Februar 2016 Nur in den USA in der „Mega Man Legacy Collection“ für den 3DS veröffentlicht

Super Mario Collection[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charakter Veröffentlichung Besonderheit
Mario 20. März 2015 Auch als Bundle mit Mario Party 10 veröffentlicht
Mario Silber 29. Mai 2015 Nur in den USA, Kanada, Australien und Neuseeland veröffentlicht
Mario Gold 20. März 2015
Peach
Toad
Luigi
Yoshi
Bowser
Buu Huu 7. Oktober 2016 Amiibo-Figur leuchtet im Dunkeln
Donkey Kong
Rosalina
Wario
Waluigi 4. November 2016
Diddy Kong
Daisy
Koopa 6. Oktober 2017 gehören zu Mario & Luigi: Superstar Saga + Bowsers Schergen[28]
Gumba
Mario im Hochzeitsanzug Oktober 2017 gehören zu Super Mario Odysse[29]
Peach im Hochzeitskleid
Bowser im Hochzeitsanzug

Splatoon Collection[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charakter Veröffentlichung Besonderheit
Inkling-Junge 29. Mai 2015
Inkling-Mädchen
Inkling-Tintenfisch Auch als Bundle mit Splatoon veröffentlicht
Inkling-Junge (Lila) 8. Juli 2016 Limitierte Stückzahl
Inkling-Mädchen (Hellgrün)
Inkling-Tintenfisch (Orange)
Aioli Auch im Doppelpack erhältlich
Limone
Inkling-Junge (hellgrün) 21. Juli 2017 Limitierte Stückzahl
Inkling-Mädchen (rot)
Inkling-Tintenfisch (lila)

Yoshi's Woolly World Collection[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charakter Veröffentlichung Besonderheit
Grüner Woll-Yoshi 26. Juni 2015 Auch als Bundle mit Yoshi’s Woolly World veröffentlicht
Rosa Woll-Yoshi
Hellblauer Woll-Yoshi
Mega-Woll-Yoshi 27. November 2015 Größe von ca. 30 Zentimetern
Schnuffel 03. Februar 2017 Gehört zu Poochy & Yoshi's Woolly World

Mario 30th Anniversary Collection[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charakter Veröffentlichung Besonderheit
Mario (klassische Farben) 11. September 2015 Auch als Bundle mit Super Mario Maker veröffentlicht
Mario (moderne Farben) 23. Oktober 2015

Animal Crossing Collection[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charakter Veröffentlichung Besonderheit
Melinda 20. November 2015 Auch im Bundle mit Animal Crossing: Amiibo Festival und einem Amiibo des anderen Charakters veröffentlicht
Moritz
Björn Auch als Bundle zusammen mit einem K.K. Slider- und Rosina-Amiibo veröffentlicht
K.K. Slider Auch als Bundle zusammen mit einem Björn- und Rosina-Amiibo veröffentlicht
Karlotta
Tina
Tom Nook
Rosina Auch als Bundle zusammen mit einem Björn- und K.K. Slider-Amiibo veröffentlicht
Eugen 29. Januar 2016
Eufemia
Schubert
Resetti
Melinda (Sommer-Outfit) 18. März 2016 Auch als Bundle mit Animal Crossing: Happy Home Designer veröffentlicht
Nepp und Schlepp
Olli
Käpten

Kirby Collection[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charakter Veröffentlichung Besonderheit
Kirby 10. Juni 2016 Auch als Bundle mit Kirby: Planet Robobot veröffentlicht
Meta-Knight
Waddle Dee
König Dedede

The Legend of Zelda Collection[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charakter Veröffentlichung Besonderheit
Wolf-Link 4. März 2016 Auch als Bundle mit The Legend of Zelda: Twilight Princess HD veröffentlicht
Link (The Legend of Zelda) 2. Dezember 2016 Gehören zum 30. Jubiläum von The Legend Of Zelda
Link (Ocarina of Time)
Toon-Link (The Wind Waker)
Toon-Zelda (The Wind Waker)
Link (Bogenschütze) 03. März 2017 Gehören zu The Legend Of Zelda: Breath of the Wild
Link (Reiter)
Zelda (Breath of the Wild)
Wächter
Bokblin
Link (Majora's Mask) 23. Juni 2017 Gehören zum 30. Jubiläum von The Legend Of Zelda
Link (Twilight Princess)
Link (Skyward Sword)
Urbosa Winter 2017 Gehören zu The Legend Of Zelda: Breath of the Wild
Revali
Mipha
Daruk

Weitere Amiibo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charakter Veröffentlichung Besonderheit
Navirou 08. August 2016 gehört zu Monster Hunter Stories und wurden nur in Japan in veröffentlicht
Sekigan Rathalos and Rider (Junge)
Sekigan Rathalos and Rider (Mädchen)
Chibi-Robo 6. November 2015 Auch als Bundle mit Chibi-Robo! Zip Lash veröffentlicht
Lioleia & Cheval 08. Dezember 2016 gehört zu Monster Hunter Stories und wurden nur in Japan in veröffentlicht
Qurupeco & Dan
Berioros & Ayuria
Shovel Knight 11. Dezember 2015 gehört zu Shovel Knight
Alm 19. Mai 2017 gehören zu Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia
Celica
Pikmin 27. Juli 2017 gehört zu Hey! Pikmin
Metroid 15. September 2017 gehört zu Metroid: Samus Returns
Samus
Tiki 20. Oktober 2017 gehören zu Fire Emblem Warriors
Chrom

Karten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Animal Crossing amiibo cards[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zwischen Oktober 2015 und Juni 2016 veröffentlichte Nintendo für das Spiel Animal Crossing: Happy Home Designer insgesamt vier Serien mit jeweils einhundert Amiibo-Karten, auf denen je ein Bewohner der Animal-Crossing-Serie abgebildet ist.[26] Die Karten sind auch mit Animal Crossing: Amiibo Festival und nach einem Update mit Animal Crossing: New Leaf kompatibel.

# Titel Veröffentlichung Besonderheit
1 Animal Crossing series 1 2. Oktober 2015
2 Animal Crossing series 2 20. November 2015
3 Animal Crossing series 3 18. März 2016
4 Animal Crossing series 4 17. Juni 2016

Im Folgenden sind alle in Europa veröffentlichten Amiibo-Karten zu Animal Crossing gelistet. Dabei sind sogenannte spezielle Amiibo-Karten farblich markiert.[30]

Amiibo-Karten zu Animal Crossing
Serie 1 (Karten 1–50)
Nummer Charakter
001 Melinda
002 Tom Nook
003 DJ K.K.
004 Sina
005 Käpten
006 Resettu
007 Sigrid
008 Nepp
009 Moritz
010 Johannes
011 Trude
012 Rainer
013 Aziza
014 Serenada
015 Törtel
016 Fred
017 Karlotta
018 Jens
019 Fatima
020 Kurt
021 Isolde
022 Tim
023 Claudia
024 Wolfgang
025 Kokong
026 Ilona
027 Eckart
028 Jeanette
029 Ede
030 Michelle
031 Steffen
032 Birte
033 Bill
034 Kiki
035 Anton
036 Ali
037 Kabuki
038 Patricia
039 Alex
040 Violetta
041 Quentin
042 Marlies
043 Puck
044 Uta
045 Ottfried
046 Walli
047 Tschiwi
048 Horst
049 Henrike
050 Julian
Serie 1 (Karten 51–100)
Nummer Charakter
051 Olga
052 Trita
053 Rafael
054 Olivia
055 Philip
056 Tamara
057 Ingo
058 Monique
059 Nathan
060 Samson
061 Mandy
062 Marius
063 Marika
064 Bertram
065 Anna
066 Gregor
067 Emilie
068 Tommi
069 Susi
070 Norbert
071 Ute
072 Lorenz
073 Susanne
074 Rolo
075 Adelheid
076 Jörg
077 Bella
078 Jolly
079 Luzie
080 Sunny
081 Edith
082 Konrad
083 Annalena
084 Wastl
085 Brigitte
086 Sascha
087 Mimmi
088 Dietmar
089 Vroni
090 Axel
091 Marion
092 Freddy
093 Berta
094 Theo
095 Paulina
096 Karl
097 Natascha
098 Roland
099 Monika
100 Fido
Serie 2 (Karten 101–150)
Nummer Charakter
101 K.K. Slider
102 Rosina
103 Schubert
104 Samthea
105 Harry
106 Wuff
107 Katja
108 Schlepp
109 Flip
110 Lotte
111 Samselt
112 Don
113 Melinda
114 Blanka
115 Carleon
116 Bartholo
117 Jakob
118 Toni
119 Minka
120 Oskar
121 Eleonore
122 Lukas
123 Selina
124 Jürgen
125 Judith
126 Arnold
127 Kerstin
128 Timo
129 Angela
130 Prinz
131 Daune
132 Vladimir
133 Zara
134 Bocki
135 Philippa
136 Waldemar
137 Rosi
138 Steve
139 Klara
140 Quetzal
141 Dorothea
142 Picko
143 Bianca
144 Alfredo
145 Hilda
146 Reinhold
147 Helmut
148 Lupa
149 Fritzi
150 Koko
Serie 2 (Karten 151–200)
Nummer Charakter
151 Ernst
152 Wolli
153 Markus
154 Regina
155 Hasso
156 Gabi
157 Mausbert
158 Tippsi
159 Walter
160 Sandrine
161 Torsten
162 Marga
163 Hermann
164 Bettina
165 Felix
166 Karen
167 Martin
168 Zenobi
169 Dieter
170 Rubina
171 Benedikt
172 Nora
173 Jimmy
174 Schoki
175 Jan
176 Svenja
177 Pippo
178 Hugo
179 Hauke
180 Noisette
181 Gustav
182 Konny
183 Tarno
184 Eva
185 Clemens
186 Tabea
187 Klaus
188 Kleo
189 Caspar
190 Dolly
191 Ronald
192 Mathilda
193 Kai
194 Sandra
195 Heinrich
196 Freya
197 Pit
198 Karin
199 Benni
200 Katrin
Serie 3 (Karten 201–250)
Nummer Charakter
201 Olli
202 Eugen
203 Tom Nook
204 Pelly
205 Peggy
206 Peter
207 Tina
208 Gerd
209 Winci
210 Björn
211 Bonnie
212 Nepp
213 Moritz
214 Don
215 Melinda
216 Gernod
217 Chris
218 Liliane
219 Armin
220 Zita
221 Bernd
222 Tanya
223 Krokki
224 Paula
225 Hannes
226 Miezi
227 Toro
228 Christin
229 Jacques
230 Wilma
231 Leonardo
232 Caroline
233 Carsten
234 Marianne
235 Schwarte
236 Quacks
237 Benjamin
238 Frieda
239 Ronny
240 Dina
241 Hans
242 Anette
243 Frederik
244 Tanja
245 Wuffi
246 Frauke
247 Warzi
248 Nadine
249 Berthold
250 Gisela
Serie 3 (Karten 251–300)
Nummer Charakter
251 Eduard
252 Mischka
253 Aki
254 Gretel
255 Weber
256 Dörte
257 Grischa
258 Doris
259 Stefan
260 Bonni
261 Thorsten
262 Christa
263 Gaston
264 Huschke
265 Oinka
266 Kalle
267 Lotta
268 Rudi
269 Jenny
270 Robert
271 Locke
272 Sabine
273 Tristan
274 Flora
275 Hamid
276 Astrid
277 Daniel
278 Dora
279 Keks
280 Emma
281 Pepe
282 Konga
283 Arthur
284 Charlie
285 Maria
286 Cube
287 Lilly
288 Oink
289 Max
290 Ricarda
291 Nestor
292 Babsi
293 Boris
294 Mona
295 Siggi
296 Samira
297 Apollo
298 Erwin
299 Manu
300 Anne
Serie 4 (Karten 301–350)
Nummer Charakter
301 Melinda
302 Kofi
303 Smeralda
304 Helios
305 Eufemia
306 Schlepp
307 Grazia
308 Lore
309 Resetti
310 Nepp
311 Karlotta
312 Dr. Samselt
313 Pavo
314 Gulliver
315 Reiner
316 Ohs
317 Bienchen
318 Berry
319 Pia
320 Leonhard
321 Marina
322 Richi
323 Janine
324 Günther
325 Claire
326 Bastian
327 Penelope
328 Kong
329 Elfriede
330 Carlo
331 Pamela
332 Thomas
333 Feline
334 Erik
335 Doro
336 Adrian
337 Isabella
338 Grimm
339 Martina
340 Matze
341 Kornelia
342 Strolch
343 Annabell
344 Heinz
345 Jolanda
346 Manfred
347 Tatjana
348 Olaf
349 Larissa
350 Emil
Serie 4 (Karten 351–400)
Nummer Charakter
351 Nele
352 Leon
353 Steffi
354 Sinan
355 Mira
356 Pietro
357 Sonja
358 Friedel
359 Jessi
360 Manni
361 Franka
362 Rudolf
363 Lora
364 Ottokar
365 Quiekie
366 Robbi
367 Annerose
368 Chang
369 Sylvia
370 Pierre
371 Hanne
372 Gustl
373 Erika
374 Frank
375 Inga
376 Ricky
377 Silke
378 Hubert
379 Knuspi
380 Kevin
381 Gustavia
382 Lupo
383 Herbert
384 Elisa
385 Viktor
386 Sophie
387 Gisbert
388 Sissi
389 Oswald
390 Nico
391 Rosa
392 Guido
393 Fritz
394 Gerald
395 Hörnchen
396 Simon
397 Pingi
398 Angus
399 Twiggy
400 Jule

Mario Sports Superstars[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für Mario Sports Superstars erschienen 90 Amiibo Karten (15 Charakter mal 6 Sportarten).

Die Karten haben außerhalb von Mario Sports Superstars nur eine sehr eingeschränkte Funktion. Die Charakter werden außer in Mario Sports Superstars nicht erkannt, d.h. z.B. das ein Tennis Mario nicht als Mario in Spielen wie Yoshi's Woolly World erkannt wird sondern als generisches Amiibo und in Spielen wie Mario Tennis: Ultra Smash überhaupt nicht verwendet werden kann.

Weitere Amiibo-Karten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der ersten Auflage von Pokémon Tekken liegt eine Amiibo-Karte von Schatten-Mewtu bei.[31]

Titel Veröffentlichung Besonderheit
Schatten-Mewtu 18. März 2016 Nur als Bundle mit Pokkén Tournament veröffentlicht

Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle Amiibo Figuren und Karten basieren auf NXP NTAG215. NXP NTAG215 haben ab Herstellung eine 7-byte UID und 504 Byte nutzbaren Speicher. Nintendo aktiviert den Passwortschutz des NTAG215, programmiert ein Teil des Speichers und versieht diesen Speicherbereich mit einem Schreibschutz.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nintendo - Investorentreffen Juni 2016. In: Nintendo-Magazin.de. 29. Juni 2016, abgerufen am 29. Juni 2016 (deutsch).
  2. a b c d e f g Michael McWhertor: Which amiibo work with which Nintendo games? Here's what we know. Polygon, 31. Oktober 2014, abgerufen am 18. Dezember 2014.
  3. Animal Crossing: amiibo Festival amiibo features. Nintendo of America, abgerufen am 24. Oktober 2015.
  4. Griffin McElroy: Kirby and the Rainbow Curse has four-player co-op, amiibo support. Polygon, 5. November 2014, abgerufen am 28. Dezember 2014.
  5. New Kirby and the Rainbow Curse trailer, amiibo details, and more. Abgerufen am 12. Januar 2015.
  6. Mario Tennis: Ultra Smash - Übersichtstrailer (Wii U). YouTube-Kanal von Nintendo Deutschland, abgerufen am 24. Oktober 2015.
  7. Mini Mario & Friends: amiibo Challenge
  8. a b Splatoon: Termin genannt und Amiibo-Unterstützung bestätigt. 2. April 2015, abgerufen am 2. April 2015.
  9. Alex Zangari: Miyamoto Discusses How the GamePad is Used in Star Fox for Wii U – See more at: http://www.gamnesia.com/news/miyamoto-discusses-how-the-gamepad-is-used-in-star-fox-for-wii-u#.VJUb9UAKA. Gamnesia, 18. Dezember 2014, abgerufen am 28. Dezember 2014.
  10. Daniela Schlögel: Nintendo kündigt Animal Crossing: Happy Home Designer + amiibo-Karten an. ntower, 2. April 2015, abgerufen am 2. April 2015.
  11. a b Wladislav Sidorov: Animal Crossing: New Leaf: Neues Update für Herbst angekündigt, bringt neue Features und Inhalte. Abgerufen am 24. August 2016.
  12. http://www.nintendo.com/amiibo/games/detail/animal-crossing-new-leaf-3ds
  13. Chibi-Robo! Zip Lash amiibo-Kompatibilität. Nintendo Deutschland, abgerufen am 24. Oktober 2015.
  14. Nintendo 3DS – Code Name S.T.E.A.M. amiibo Trailer. YouTube-Kanal von Nintendo of America, abgerufen am 19. Januar 2015.
  15. https://www.nintendo.de/Spiele/Nintendo-3DS/Fire-Emblem-Echoes-Shadows-of-Valentia-1175211.html
  16. Mini Mario & Friends: amiibo Challenge
  17. Nintendo präsentiert: New Style Boutique 2 - Mode von morgen amiibo-Kompatibilität. Nintendo Deutschland, abgerufen am 24. Oktober 2015.
  18. Xenoblade Chronicles 3D amiibo features. Nintendo of America, abgerufen am 24. Oktober 2015.
  19. http://www.nintendo.com/amiibo/games/detail/mario-kart-8-deluxe-switch
  20. Super Smash Bros. for Nintendo 3DS / Wii U – amiibo. Nintendo, abgerufen am 30. Juli 2015.
  21. Mit amiibo Mii-Rennanzüge freischalten. Nintendo Deutschland, abgerufen am 30. Juli 2015.
  22. Eric Sohr: Neuer Trailer zu Hyrule Warriors zeigt Link und den Gleiter als Waffe. ntower.de, 6. November 2014, abgerufen am 30. Juli 2015 (englisch).
  23. Nintendo Direct-Präsentation - 02.04.2015. Nintendo Deutschland, 2. April 2015, abgerufen am 2. April 2015.
  24. Mini-Mario & Friends: amiibo Challenge angekündigt. In: nplayer.de. Abgerufen am 19. Januar 2016.
  25. Erlebe mit Mini Mario & Friends: amiibo Challenge ab 28. April eine ganz neue Art und Weise, amiibo zu verwenden! In: Nintendo of Europe GmbH. Abgerufen am 25. Mai 2016.
  26. a b c d Figuren-Aufgebot. Nintendo.de, abgerufen am 15. Juni 2015.
  27. Robert Hähnel: Yoshi's Woolly World bekommt den besten Amiibo. IGN, 2. April 2015, abgerufen am 4. April 2015.
  28. http://www.nintendolife.com/news/2017/06/koopa_troopa_and_goomba_amiibo_figures_are_on_the_way
  29. http://hellogiggles.com/nintendo-wedding-amiibo/
  30. Animal Crossing: Happy Home Designer. Nintendo, abgerufen am 5. Februar 2016.
  31. Annika Schumann: Pokkén Tournament: Hier ist der Release-Termin. GIGA, 17. Dezember 2015, abgerufen am 30. Januar 2016.