Aminophyllin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Strukturformel
Struktur von Aminophyllin
Allgemeines
Freiname Aminophyllin
Andere Namen

1,3-Dimethyl-7H-purin-2,6-dion

Summenformel C16H24N10O4
Externe Identifikatoren/Datenbanken
CAS-Nummer 317-34-0
EG-Nummer 206-264-5
ECHA-InfoCard 100.005.696
PubChem 9433
DrugBank DB01223
Wikidata Q471763
Arzneistoffangaben
ATC-Code

R03DA05

Wirkstoffklasse
Eigenschaften
Molare Masse 420,44 g·mol−1
Aggregatzustand

fest

Schmelzpunkt

269–270 °C[1]

Löslichkeit
  • löslich in Wasser (50 mg/ml bei 20 °C)[1]
  • unlöslich in Ethanol[1]
Sicherheitshinweise
Bitte die Befreiung von der Kennzeichnungspflicht für Arzneimittel, Medizinprodukte, Kosmetika, Lebensmittel und Futtermittel beachten
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung [1]
06 – Giftig oder sehr giftig

Gefahr

H- und P-Sätze H: 301
P: 301+310 [1]
Toxikologische Daten

243 mg·kg−1 (LD50Ratteoral)[1]

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Aminophyllin ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der Methylxanthine. Es ist das Ethylendiamin-Salz des Theophyllins und kann wie dieses als Bronchospasmolytikum bei Asthma bronchiale eingesetzt werden. Außerdem stimuliert es das Zentralnervensystem, die Diurese und die Magensäuresekretion.

Die Plasmahalbwertszeit beträgt etwa 7 bis 9 Stunden.[2] Im Blut liegt der Wirkstoff zu etwa 60 % an Proteine gebunden vor.[2]

Handelsnamen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Monopräparate Euphyllin (A), Aminophyllin Amino (CH), Aminophyllin (D), Aminomal (I)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Eintrag zu Aminophyllin bei Vetpharm, abgerufen am 22. November 2011.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e f Datenblatt Aminophylline, ≥98%, powder bei Sigma-Aldrich, abgerufen am 4. Juli 2013 (PDF).
  2. a b Eintrag zu Aminophyllin in der DrugBank der University of Alberta.
Gesundheitshinweis Dieser Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose. Bitte hierzu den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!