Ammerbach (Saale)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ammerbach
Der Ammerbach in Ammerbach

Der Ammerbach in Ammerbach

Daten
Lage Thüringen, Deutschland
Flusssystem Elbe
Abfluss über Saale → Elbe → Nordsee
Quelle in Jena-Ammerbach
Mündung in Jena in die SaaleKoordinaten: 50° 54′ 39″ N, 11° 34′ 37″ O
50° 54′ 39″ N, 11° 34′ 37″ O

Der Ammerbach ist ein linker Nebenbach der Saale.

Der Ammerbach entspringt in einem Saale-Seitental beim zu Jena gehörenden Ammerbach, das nach dem Bach benannt wurde.[1] Von dort fließt er durch Ammerbach und entlang der Ammerbacher Straße weiter nach Osten. In der Ernst-Abbe-Siedlung ist der Bachlauf stark begradigt und erreicht zwischen Lilienweg und Tulpenweg die Rudolstädter Straße. Östlich der Bahnschienen der Saalbahn mündet er schließlich in die Saale.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Barbara Aehnlich, Die Flurnamen um Ammerbach, S. 17 (PDF)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ammerbach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien