Amphoe Kathu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kathu
กะทู้
Provinz: Phuket
Fläche: 67,09 km²
Einwohner: 50.558 (2012)
Bev.dichte: 6016 E./km²
PLZ: 83120, 83150
Geocode: 8302
Karte
Karte von Phuket, Thailand, mit Kathu

Amphoe Kathu (Thai อำเภอ กะทู้) ist ein Landkreis (Amphoe – Verwaltungs-Distrikt) der Provinz Phuket. Die Provinz Phuket liegt in der Südregion von Thailand.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Benachbarte Distrikte sind: Amphoe Thalang im Norden und Mueang Phuket westlich und südlich. Die Küste zur Andamanensee liegt im Westen.

Im Distrikt Kathu liegt der berühmteste und größte Touristen-Strand von Phuket: Patong. Nördlich davon liegt Kamala, welcher weit weniger entwickelt ist, was die touristische Infrastruktur angeht.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 5. Dezember 1938 wurde der Landkreis Kathu heruntergestuft zu einem Unterbezirk (King Amphoe) und wurde gleichzeitig dem Amphoe Mueang Phuket unterstellt.[1] Am 10. Dezember 1959 bekam Kathu wieder den vollen Amphoe-Status.[2]

Ausbildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Amphoe Kathu befindet sich der Nebencampus Phuket der Prince of Songkla-Universität.

Verwaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Provinzverwaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Distrikt hat drei Kommunen (Tambon), die wiederum in 14 Dörfer (Muban) unterteilt sind.

Nr. Name Thai Muban Einw.[3]
1. Kathu กะทู้ 08 24.264
2. Pa Tong ป่าตอง 0- 19.729
3. Kamala กมลา 06 06.565
Übersichtskarte der Tambon

Lokalverwaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es gibt zwei Städte (Thesaban Mueang) im Landkreis:

  • Patong (เทศบาลเมืองป่าตอง) besteht aus dem ganzen Tambon Patong.
  • Kathu (เทศบาลเมืองกะทู้) besteht aus dem ganzen Tambon Kathu.

Tambon Kamala wird von einer „Tambon-Verwaltungsorganisationen“ (TAO, องค์การบริหารส่วนตำบล) verwaltet.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. ประกาศสำนักนายกรัฐมนตรี เรื่อง ยุบอำเภอกะทู้ลงเป็นกิ่งอำเภอ. In: Royal Gazette. 55, Nr. 0 ง, 5. Dezember 1938, S. 2966.
  2. พระราชกฤษฎีกาตั้งอำเภอชุมพวง อำเภอเชียงยืน อำเภอแก้งคร้อ อำเภอสำโรงทาบ อำเภอคอนสาร อำเภอเซกา อำเภอทุ่งเสลี่ยม อำเภอบ้านด่าน อำเภอขนอม อำเภอบ้านแพรก อำเภอกระทู้ และอำเภอคลองใหญ่ พ.ศ. ๒๕๐๒. In: Royal Gazette. 76, Nr. 113 ก ฉบับพิเศษ (spezial), 10. Dezember 1959, S. 8–11.
  3. Einwohner-Statistik 2012. Department of Provincial Administration. Abgerufen am 11. Juli 2014.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 7° 55′ N, 98° 20′ O