Amphoe Mueang Songkhla

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mueang Songkhla
สงขลา
Provinz: Songkhla
Fläche: 171,9 km²
Einwohner: 162.104 (2012)
Bev.dichte: 948,7 E./km²
PLZ: 90000, 90100
Geocode: 9001
Karte
Karte von Songkhla, Thailand, mit Mueang Songkhla

Amphoe Mueang Songkhla (Thai: อำเภอเมืองสงขลา) ist ein Landkreis (Amphoe – Verwaltungs-Distrikt) in der Provinz Songkhla. Die Provinz Songkhla liegt in der Südregion von Thailand.

Songkhla heißt auch eine Großstadt (Thesaban Nakhon) im Landkreis.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Benachbarte Distrikte (von Süden im Uhrzeigersinn): die Amphoe Chana, Na Mom, Hat Yai und Singhanakhon der Provinz Songkhla. Im Osten liegt der Golf von Thailand.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Songkhla ist eine der ältesten Städte Thailands, seit Jahrhunderten ist sie eine wichtige Handelsstadt.

Im Laufe ihrer Geschichte hat sich die Lage der Stadt mehrfach verschoben. Bei Khao Hua Daeng kann man noch die alte Stadtbefestigung zu erkennen. Als im 17. Jahrhundert der Lokalfürst gegen Ayutthaya rebellierte, wurde die Stadt wenig später von König Taksin zerstört und bei Laem Song neu aufgebaut.

Zu Beginn des Pazifikkriegs war Songkhla einer der Hauptlandungsorte der Japaner zur Eroberung der malaiischen Halbinsel. Sie landeten im Morgengrauen des 8. Dezember 1941 ohne nennenswerte Gegenwehr ihre Truppen und rückten von hier aus weiter nach Süden vor.

Ausbildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Songkhla befindet sich der Hauptcampus der Thaksin-Universität sowie die Rajabhat-Universität Songkhla.

Verwaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Provinzverwaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Amphoe Mueang Songkhla ist in sechs Gemeinden (Tambon) eingeteilt, welche weiterhin in 46 Dörfer (Muban) unterteilt sind.

No. Name Thai Muban Einw.[1]
1. Bo Yang บ่อยาง 0- 68.725
2. Khao Rup Chang เขารูปช้าง 10 38.563
3. Ko Taeo เกาะแต้ว 09 10.923
4. Phawong พะวง 08 28.822
5. Thung Wang ทุ่งหวัง 10 10.276
6. Ko Yo เกาะยอ 09 04.795

Lokalverwaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Songkhla (เทศบาลนครสงขลา) ist eine Großstadt (Thesaban Nakhon) im Landkreis, sie umfasst den gesamten Tambon Bo Yang.

Khao Rup Chang (เทศบาลเมืองเขารูปช้าง) ist eine Stadt (Thesaban Mueang), sie umfasst den gesamten Tambon Khao Rup Chang.

Weiterhin gibt es zwei Kleinstädte (Thesaban#Kleinstadt) im Landkreis:

  • Phawong (เทศบาลตำบลพะวง), bestehend aus dem gesamten Tambon Phawong,
  • Ko Taeo (เทศบาลตำบลเกาะแต้ว), bestehend aus dem gesamten Tambon Ko Taeo.

Die beiden Tambon Thung Wang und Ko Yo werden jeweils von einer „Tambon-Verwaltungsorganisation“ (TAO, องค์การบริหารส่วนตำบล) verwaltet.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Einwohner-statistik 2012. Department of Provincial Administration. Abgerufen am 13. Juli 2014.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Songkhla – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 6° 53′ N, 100° 32′ O