Amtsgericht Gummersbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gummersbach ist Sitz des Amtsgerichts Gummersbach, das für die Städte und Gemeinden Bergneustadt, Engelskirchen, Gummersbach, Marienheide und Wiehl im südlichen Oberbergischen Kreis zuständig ist. In dem 305 km² großen Gerichtsbezirk leben rund 133.000 Menschen. Außerdem ist das Amtsgericht Gummersbach für die Landwirtschaftssachen der Amtsgerichtsbezirke Gummersbach und Wipperfürth zuständig. Direktorin des Amtsgerichtes ist Frau Krieger.

Übergeordnete Gerichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das dem Amtsgericht Gummersbach übergeordnete Landgericht ist das Landgericht Köln, das wiederum dem Oberlandesgericht Köln untersteht.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 51° 1′ 36″ N, 7° 34′ 3″ O