Amtsgericht Leer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Amtsgericht Leer (Altbau)

Das Amtsgericht Leer ist eines von fünf Amtsgerichten im Bezirk des Landgerichts Aurich. Es hat seinen Sitz in Leer in Niedersachsen.

Zuständigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Amtsgericht Leer ist zuständig für die Städte Leer und Weener und die Gemeinden, bzw. Samtgemeinden Bunde, Hesel, Jemgum, Jümme, Moormerland, Ostrhauderfehn, Rhauderfehn, Uplengen und Westoverledingen. Ihm ist das Landgericht Aurich übergeordnet. Zuständiges Oberlandesgericht ist das Oberlandesgericht Oldenburg.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Amtsgericht Leer (Neubau)

Das Dienstgebäude wurde 1752 erbaut. Zum 1. Oktober 1852 wurden mit dem Gerichtsverfassungsgesetz die Amtsgerichte in Niedersachsen eingerichtet. Seit 1864 wird das Gebäude ausschließlich vom Amtsgericht Leer genutzt. 1896 und 1902 erfolgten Anbauten an das Gebäude und der Anschluss an die Wasserversorgung. 1913 folgte der Anschluss an das elektrische Stromnetz. Das Gebäude wurde im Krieg kaum beschädigt, so dass bereits im Oktober 1945 wieder die Arbeit aufgenommen werden konnte. 1959 wurde das Gefängnis aufgehoben, um Platz für einen erneuten Anbau zu schaffen. 1972 wurde der Bezirk des Amtsgerichts Weener aufgenommen. Seit 1978 sind alle Abteilungen des Amtsgerichts wieder unter einem Dach versammelt.

Fälle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Sommer 2014 wurde ein Fall bekannt, in dem gegen einen Paketboten wegen Exhibitionismus verhandelt wurde. Er soll seinen Penis bei der Übergabe eines Paketes aus dem Hosenstall hängen lassen haben. Die zuständige Richterin ordnete die Vermessung des Penisses an, um feststellen zu lassen, ob er aus der Hose hängen könne.[1][2][3][4][5]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Amtsgericht Leer – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Anklage wegen Exhibitionismus: Richterin lässt Penis eines Paketboten vermessen, Spiegel Online vom 22. August 2014.
  2. AG Leer will Penis von Angeklagtem vermessen – Hängen gelassen?, Legal Tribune Online vom 22. August 2014.
  3. Der skurrilste Prozess des Jahres: Angeklagter will sich vermessen lassen, Focus Online vom 23. August 2014.
  4. Size DOES matter says judge, who orders man's penis to be measured after he claimed it was too small for him to be guilty of exhibitionism, Daily Mail Online vom 23. August 2014.
  5. Delivery man accused of flashing claims penis too small — and wife agrees, New York Daily News vom 23. August 2014.

Koordinaten: 53° 13′ 45,3″ N, 7° 27′ 12,5″ O